Bild:

Systemhaus.com IT Beratungs GmbH
Jetzt Anfrage zur CRM-Software stellen!
HardwareSoftwareIT-Service

Please leave this field empty.

weiter

professionell . regional . schnell

zurück

professionell . regional . schnell

CRM Software | System | Tools | Vergleich | Test | Mac | Anbieter

CRM-Software: Top 10 Anbieter von CRM-Systemen & Tools für Mac & PC im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten CRM-Software für Ihr Unternehmen? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Customer-Relationship-Management und der entsprechenden Software. Dazu stellen wir Ihnen 9 beliebte Anbieter von CRM-Software-Lösungen vor. Falls Sie sich trotz unseres Vergleichs nicht für eine Lösung entscheiden können, beraten wir Sie gern auch persönlich zu dem am besten zu Ihnen passenden CRM-Tool. Hierbei gehen wir unabhängig von den Anbietern vor und orientieren uns vielmehr an Ihren individuellen Bedürfnissen.

https://youtu.be/RHR1EoqgpPo

CRM-Software – 10 Anbieter im Vergleich: Leistungen, Branchen & Preise

CRM ist die Abkürzung für Customer-Relationship-Management, bezieht sich also auf das Management der Kundenbeziehungen. CRM bezeichnet eine Strategie zur systematischen Gestaltung aller Beziehungen und Interaktionen eines Unternehmens mit bestehenden Kunden sowie potenziellen neuen Kunden. Eine systematische Pflege der Kundenbeziehungen dient der Steigerung des Erfolgs vom Unternehmens. Besonders für Startups sind unterstützende Software-Lösungen für diesen Geschäftsbereich geeignet: Schon bald müssen haufenweise E-Mails organisiert, Termine gemanagt, Aufträge sowie Rechnungen erstellt und Zahlungseingänge kontrolliert werden. Wenn über all diese Aufgaben der Überblick weiterhin bewahrt bleiben soll, ist der Einsatz einer CRM-Software auf kurz oder lang unumgänglich. Das richtige CRM-Tool eröffnet Ihnen eine gezielte personalisierte Kundenpflege. Wenn eine CRM-Software im gesamten Unternehmen integriert und nicht nur im Service und Vertrieb umgesetzt wird, können Sie Ihre Produktivität am stärksten erhöhen. Der Einsatz einer CRM-Software ist also nicht nur in mittelständischen und großen Unternehmen, sondern auch in Startup-Unternehmen sinnvoll.CRM-Software

Eine Software für das Customer-Relationship-Management trägt zum ganzheitlichen Unternehmenserfolg bei, da im Idealfall eine vollständige Verfolgung der Kundeninteraktionen über alle Bereiche hinweg ermöglicht wird. Eine CRM-Software erlaubt Ihnen die Einsicht in sämtliche Kunden-, Interessenten- (auch Leads genannt) und Serviceanfragen zusammen mit wichtigen Kontaktinformationen, die in einer zentralen Datenbank gespeichert werden. Umsatzchancen für die Lead-Generierung können erkannt und Prognosen besser erstellt werden. Gleichzeitig wird mehr Transparenz geschaffen, sodass autorisiertes Personal auf alle wichtigen Informationen Zugriff hat.

Welche Funktionen sollte eine CRM-Software aufweisen?

Leistungen einer CRM-Software

CRM-Systeme sollten eine unkomplizierte Bedienung und ein ansprechendes Design aufweisen. Dabei sollte eine einfache Anbindung an standardisierte Webdienste, eine mobile Nutzung sowie die Ausrichtung auf das Lösen gängiger Probleme vorliegen. Insgesamt soll die tägliche Arbeit übersichtlicher und effizienter gestaltet werden. Funktionen wie Dokumentenverwaltung, Lead- und Kontaktmanagement, Termin-, Aufgaben-, E-Mail-, und Notizenverwaltung, Marketingübersichten, Kampagnen und Marketingdiagramme, aber auch Finanzübersichten, Angebots- und Rechnungsverwaltung, Optimierung des Workflows, Analysen, Forecasts und Prognosen tragen dazu bei.

Vergleich der Top-10 Anbieter von CRM-Systemen

TecArt

TecArt hält für Unternehmen praxiserprobte Business-Lösungen bereit. So auch die CRM Software TecArt CRM für eine verbesserte interne und externe Unternehmenskommunikation. Mit Hilfe dieser Software senken Sie Ihre Prozesskosten unter anderem im Vertrieb, Marketing, Key-Account-Management und Support. Sie haben diverse Möglichkeiten Ihre täglichen Standardaufgaben zu automatisieren. Das schafft mehr Zeit für die Umsatzförderung und andere wertschöpfende Tätigkeiten.

Desweiteren sorgt das TecArt CRM dafür, dass Ihr wertvolles Wissen aus unterschiedlichen Abteilungen zusammengeführt wird. Probleme lassen sich auf Basis von Auswertungen und Reportings schneller erkennen und beseitigen. Schnelle Reaktionen führen zu einer erhöhten Kundenzufriedenheit. Unterstützung finden Sie auch in der Kundenakquise durch die Anlage vertrieblicher Vorgänge mit sämtlichen Interessenten- und Verkaufsdaten. Eine Kommunikations- und Aktionshistorie ist ebenfalls integriert und auch das Angebotswesen mit Auftragsüberführung ist inbegriffen. Auf diese Weise wird Ihnen ein effektives Lead-Management und Auftragsmanagement ermöglicht. Der professionelle Kundenservice setzt sich aus einer Aufgabendelegation zur verbesserten Problemlösung, einer integrierten Benachrichtigungsfunktion und Ortsunabhängigkeit durch mobile Lösungen zusammen. Eine Kundenhistorie wird durch integrierte Module, welche die Kundenkommunikation abbilden, durch eine Abbildung von Kundensegmentierungen sowie durch ein Generieren von Kontaktansichten und -übersichten aufgebaut. Forecast-Berechnungen, Sales-Pipelines für Leads und Sales-Reporting ermöglichen neben erweiterbaren grafischen Auswertungen umfassende Auswertungsmöglichkeiten. Weitere Informationen zu den Leistungen können Sie der Homepage des Herstellers entnehmen. Die Lösungen sind sowohl als SaaS-  als auch als on-premise (Server-) Version erhältlich und können mit zahlreichen Modulen erweitert werden.

Darüber hinaus lassen sich die Standard-CRM-Funktionen durch ein integriertes Framework individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

https://youtu.be/QRqnFhkEfrU

1CRM

Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen eignet sich die webbasierte CRM Software 1CRM. Mit dieser Software können Sie alle Informationen zu Ihren Kunden und Ihrem Unternehmen ganz einfach verwalten. Im Mittelpunkt von 1CRM steht dabei der Kunde. In diesem Zusammenhang bietet 1CRM zahlreiche Möglichkeiten zur digitalen Transformation und Vereinfachung von Prozessen für Sie und Ihre Kunden. Unterstützung finden Sie dabei in der klassischen Kundenverwaltung, Vertrieb, Marketing, Kundensupport und Projektmanagement, aber auch in den Bereichen Business Intelligence und E-Commerce Lösungen. 1CRM kann in allen Branchen zu Ihrem Vorteil genutzt werden, auch in Verbänden und Vereinen, Agenturen und Systemhäusern. Die Funktionen erstrecken sich auf alle Geschäftsbereiche: In der Kommunikation sind Termin-, Aufgaben-, E-Mail-, Dokumenten- und Notizenverwaltung sowie Telefonie (CTI) abgedeckt. In den Aufgabenbereich des Vertriebs fallen Vertriebsübersichten, Kontakt- und Kundenverwaltung, Opportunity Management, Prognosen, Partner-Vertrieb und Verkaufsdiagramme. Zu den Marketingfunktionen gehören Marketingübersichten, Interessenten, Kampagnen, Veranstaltungen und Marketingdiagramme. Finanzübersichten, Angebots-, Rechnungs-, Lagerverwaltung, Zahlungs- und Bestellmanagement werden als Aufgaben des Rechnungswesens neben Rabatten und Finanzdiagrammen von 1CRM als CRM-Software erledigt.

Im Kundenservice übernimmt das Programm Serviceübersichten, Diagramme und weitere Funktionen. Außerdem wird Ihnen eine Wissensdatenbank bereitgestellt. Auch im Projektmanagement werden Projektübersichten, Aufgabenverwaltung ebenso wie Zeiterfassungen, Stundenzettel, Ausgabenberichte und Diagramme von der Software übernommen. Im administrativen Bereich werden Backups erstellt, Updates durchgeführt, der Workflow optimiert und Reportings geleistet. Startups und kleine Unternehmen können von der 1CRM Startup Edition profitieren, die kostenlos verwendet werden kann, wenn das System auf dem eigenen Server gehostet wird. In anderen Fällen kostet diese Version maximal 144 Euro (zzgl. MwSt.). Im Funktionsumfang inbegriffen sind 3 Benutzer, 200 Firmen, 750 Kontakte, 750 Leads und 750 Zielkunden. Die Startup+ Edition kostet höchstens 264 Euro (zzgl. MwSt.) im Jahr und ist auf 10 Nutzer, bis zu 600 Firmen, 1.500 Kontakte, 1.500 Leads und 1.500 Zielkunden beschränkt. Außerdem können auch die Professional Edition für knapp 400 Euro (zzgl. MwSt.) und die Enterprise Edition für knapp 530 Euro (zzgl. MwSt.) erworben werden. Bei Bedarf können Upgrades jederzeit angefordert werden. Es kann zwischen monatlicher und jährlicher Finanzierung gewählt werden.

Aurea CRM

Die CRM-Software Aurea legt in Ihrem Unternehmen den Grundstein für effektives und professionelles Management Ihrer Kundenbeziehungen, für eine wirkungsvolle Vertriebssteuerung, für optimierte und transparente Prozesse sowie für die Planung Ihrer Geschäftsabläufe. Das CRM-System kann problemlos an Ihre Bedürfnisse angepasst und in Ihr bestehendes IT-System integriert werden. In einer Browser-Umgebung finden Sie die wichtigsten Funktionen. Über mobile Endgeräte, wie Smartphones oder Tablets, können Sie von überall aus auf Ihr System zugreifen, sodass Sie immer die wichtigsten Informationen über Ihre Kunden einsehen, Besuchs- und Serviceberichte erstellen, Verkaufschancen aktualisieren und Prozesse einläuten können. Alle branchenspezifischen Prozesse des Vertriebs, Marketings und Services werden unterstützt.

  • Aurea CRM Suites bietet seinen Nutzern einen rollenspezifischen Blick auf das CRM-System, damit Sie als Anwender die Daten und Funktionen im Blick haben, die Sie unterstützen, Aufgaben und Prozesse effizient in Angriff zu nehmen und Kunden bestmöglich zu betreuen. Die Software verhilft Ihnen zu mehr Transparenz über Ihre Kunden, schnelleren Reaktionszeiten, einem verbesserten Kundenverständnis und effizienteren Prozessen. Ihr Marketing wird durch einfache Kundenselektionen, (multi-Kanal) Kampagnen und ausführliche Analysen ergänzt. Für das Management erhalten Sie Informationen beispielsweise durch Reports und Erfolgsmessungen.

Einblick in Aurea CRM Suites:

https://youtu.be/Ox9-84XJySA

 

  • Mobiles Aurea CRM als CRM-Software für mobile Geräte bringt die benötigten Informationen zum Point of Sales oder zum Service. Im gleichen Zug kann die Qualität der Eingaben durch die unmittelbare Eingabe unter leichter Bedienung erhöht werden. Auch die die Effizienz von Folgeprozessen und interner Kommunikation wird auf diese Weise gesteigert.

Informationen zu den Preisen erhalten Sie auf Anfrage. Mehr zu den Produkten erfahren Sie auf der Internetseite des Anbieters.

Einblick in Mobiles Aurea CRM:

https://youtu.be/LFPDy9qNKYk

combit Relationship Manager

Der combit Relationship Manager 8 besticht durch eine intuitive Bedienung und leichte Reportingmaßnahmen sowie ein ausgereiftes Kundenmanagement von überall aus. Diese CRM-Software kann aufgrund der hohen Flexibilität individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten werden. Gleichzeitig können Sie mithilfe des Programms auf Veränderungen des Markts reagieren. Das CRM-Programm eignet sich für Unternehmen aller Größen in unterschiedlichsten Branchen: Für kleinere Teams und Einzelanwender wird ein Basispaket (Small) zur Kundenverwaltung bereitgestellt. Das Paket Medium ermöglicht außerdem Kampagnen, Beschwerden und Produkte auch auf Englisch. Das Large Paket bietet zusätzlich zur Medium Version eine globale Datenansicht, Belege, Beschwerden-Management, Umfragen und Opportunity-Management. Die Software ist sofort einsatzbereit und eignet sich für verschiedene Schwerpunkte durch vom Hersteller mitgelieferte Lösungen.

Mehr zu den verschiedenen Paketen und Erweiterungen finden Sie auf der Website des Herstellers. In Geschäftsbereichen wie Management, Marketing, Vertrieb und Kundenservice bietet Ihnen cRM 8 tatkräftige Unterstützung mit Funktionen, die Sie vom Angebot bis hin zum Geschäftsabschluss begleiten. Sie können Verkaufschancen einsehen, Informationen zur Kontakthistorie einholen und einen Überblick der Termine und Umsatzforecasts behalten. Manuelle Vorgänge, wie Auftragserstellungen oder Berichtswesen, können im Vertrieb automatisiert werden. Mithilfe von Workflows können Verkaufsprozesse optimiert werden, damit Sie Ihre Ziele schneller erreichen können. Sie profitieren außerdem von Vorteilen wie Dublettencheck, Adress-Recherche über Internetverzeichnisse oder address pick-up zur Erstellung neuer Datensätze. Mehr zu den Funktionen finden Sie auf der Internetseite von combit. Die Preise beginnen bei 490 Euro für cRM Standard. Weitere Informationen dazu erfahren Sie ebenfalls auf der Seite des Herstellers.

CAS Mittelstand

Wenn Sie Ihr Kundenmanagement über alle Geschäftsbereiche hinweg optimieren und eine bessere Kundenbindung erzielen möchten, kann CAS Mittelstand Sie dabei unterstützen. Im Marketing, Vertrieb und Service erfahren Sie unabhängig von Ihrer Branche die Vorteile von effizienten Prozessen, die auf einer einheitlichen Datenbasis beruhen.

CAS Mittelstand hält CRM-Systeme für verschiedene Branchen bereit: Automobil, Dienstleistung, Forschung, Industrie, IT-Dienstleister und Software-Hersteller, Tourismus, Verbände und Vereine, Unternehmensberatung sowie Wirtschaftsprüfer und Steuerberater sind nur einige der Branchen, die von den Vorteilen spezifischer CRM-Lösungen profitieren können. Von der Akquise über die Ressourcenplanung und Projektmanagement, die Angebotserstellung, Vermarktung und Kundenberatung bis hin zum Controlling finden Sie Unterstützung in verschiedenen Geschäftsbereichen, damit Sie auf Basis von erfolgreicher und guter Arbeit Kundenzufriedenheit und -bindung erzielen.

  • CAS genesisWorld als Standardlösung für die Dienstleistungsbranche, Industrie, Tourismus, Verbände und Vereine, Wirtschaftsprüfer & Steuerberater mit Funktionen wie Kundenhistorie, Adressverwaltung, Marketing-Kampagnen, Auswertungen und Forecasts.
  • Customer Drive für die Automobilbranche mit einem Verkäufer-Cockpit, Kundenakte, Benachrichtigungs- und Aktionsdienst, Marketingkampagnen und Auswertungen.
  • CAS Research für wissenschaftliche Einrichtungen.
  • CAS IT Services als Kunden- und Informationsmanagement in der IT-Branche zur effektiven Projektakquise, Schaffung von Transparenz, effizienten Teamarbeit.
  • CAS Consulting sorgt für strukturierte Projekte, informierte Berater, individuelle Zugriffsrechte sowie nachhaltigen Erfolg bei Ihrer Unternehmensberatung.

Informationen zu den Preisen der einzelnen CRM-Tools von CAS Mittelstand erhalten Sie auf Nachfrage.

CentralStationCRM

Die deutsche CRM-Software CentralStationCRM eignet sich besonders für kleine Unternehmen, die mit diesem CRM-Programm sämtliche Adressen, E-Mails, Termine und Umsatzaktivitäten verwalten können. Mit der Software behalten Sie offene Angebote ebenso wie wichtige Kennzahlen stets im Blick. Alle relevanten Daten und Informationen werden zentral gelagert. CentralStationCRM arbeitet plattformunabhängig auf PC, Mac, Tablet oder Smartphone. Dabei ist die Software für Freelancer und kleine Teams mit bis zu drei Mitarbeitern kostenlos. Unternehmen, die weniger als 1.000 Kunden verwalten, zahlen 19 Euro im Monat. Das beliebtestete Paket ist Small Office kostet 39 Euro im Monat und eignet sich für zehn Nutzer, bis zu 3.000 Kontakten und stellt 3 GB Speicherplatz zur Verfügung. Über die Versionen Business und Enterprise können Sie sich hier informieren. Bereits das kostenlose Starterpaket bietet den vollen Funktionsumfang und kann in einem begrenzten Rahmen (drei Nutzer, 200 Kontakte, 20 MB Dateien) dauerhaft kostenfrei genutzt werden. Zu den Vorteilen von CentralStationCRM gehören eine intuitive Adressverwaltung und ein operatives Kontaktmanagement, ein internes soziales Netzwerk, Kundensegmentierungen, ein flüssiger Informationsaustausch sowie die Verwaltung von Angeboten und Chancen. Wenn Sie und Ihr Unternehmen wachsen, wächst die Software Ihren Anforderungen entsprechend mit und kann problemlos um zusätzliche Funktionen erweitert werden.

cycro Systems

Der Software Hersteller cycro Systems bietet Lösungen, mit denen fast das gesamte Internetbusiness abgebildet werden kann. Sie können zwischen verschiedenen Anwendungen für verschiedene Aktivitäten in Ihrem Unternehmen wählen. Beispielsweise werden neben Kontakt-Management auch Termin-Management, Aufgaben-Management, Projekt-Management, Dokumenten-Management, E-Mail-Management, Content-Management, Angebots– und Rechnungs-Management sowie Produkt-Management abgedeckt. Beim Kunden-Management werden alle Arten von Kontakten wie Kunden, Lieferanten und Interessenten mit den zugehörigen Daten (Anschriften, E-Mail-Adressen, Telefonnummern) verwaltet. Eine Verknüpfung mit Dateien aus dem Dokumentenmanagement ist genauso möglich wie das Suchen oder Filtern von Kontakten. Es können Personen oder Unternehmen angelegt und diese Personenkontakte dann mit Unternehmen verknüpft werden. Die Kontaktarten können dabei definiert und eingegrenzt werden und vorhandene Kontakte beispielsweise über CSV importiert werden. Die unterschiedlichen Basisanwendungen greifen bei Bedarf auch perfekt ineinander über, sodass Sie von den Vorteilen der einzelnen Lösungen in Ihrem Unternehmen profitieren können. Mehr dazu erfahren Sie auf der Website des Herstellers. Auf Nachfrage erhalten Sie Informationen zu den Preisen.

Salesforce

Der vom TÜV Rheinland zertifizierte „Certified Cloud Service“ Salesforce bietet Branchenlösungen, aber auch CRM-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Das System unterstützt Sie bei der Findung, Gewinnung und Bindung von Kunden sowie bei der Generierung von Wachstum Ihres Unternehmens. Das Cloud-basierte CRM-System ist eine nutzerfreundliche Lösung, die zu mehr Aufträgen, mehr Leads und einem verbesserten Kundenservice führt, damit Ihr Unternehmen weiterhin wachsen kann. Dadurch, dass das CRM-System von Salesforce Cloud-basiert ist, entstehen für Sie nur geringe Einrichtungskosten. Sie benötigen weder spezielle Hardware noch eine eigene Software auf Ihren Computern. Das CRM ist anpassbar und kann flexibel auf Ihre Firmenbedürfnisse ausgerichtet werden. Die Funktionen setzten sich aus Lead- und Kontaktmanagement vom ersten Kontakt bis über den Auftrag hinaus, Automatisierungen von Prozessen und Umsatzprognosen zusammen. Salesforce bietet vier CRM-Lösungen je nach Anforderungen an. SalesforceIQ CRM Starter ist ab 25 Euro pro Monat und Benutzer erhältlich. Lightning Professional ist monatlich für 75 Euro pro Benutzer erhältlich und eignet sich für Teams jeder Größenordnung. Die beliebteste Edition ist Lightning Enterprise zu einem monatlichen Preis von 150 Euro pro Nutzer. Die Lightning Unlimited Edition für 300 Euro im Monat und pro Benutzer. Mehr Informationen zu den Funktionen der einzelnen Versionen finden Sie hier.

WICE CRM

Ebenfalls ein CRM-System deutscher Herkunft ist WICE mit der CRM-Software WICE CRM. Es handelt sich hierbei um ein mobiles System als Cloud-Service, mit dem Sie mit einer Internetverbindung zu jedem Zeitpunkt von jedem Standort aus Zugriff auf alle Daten haben – ganz ohne aufwendige Installation auf PC oder Laptop. Alle Zugriffsberechtigten können mit einem entsprechenden Gerät auf jegliche Adressen und Termine zugreifen. Telefonnummern können dabei direkt angewählt werden. Das WICE CRM-System wird unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards in deutschen Rechenzentren gehostet, sodass nur der deutsche Datenschutz gilt. WICE CRM dient der Findung, Gewinnung und Bindung von Kunden. Für ein effektiveres Marketing können Sie Ihre Zielgruppe definieren sowie Serienbriefe oder E-Mail-Newsletter verschicken. Durch eine Kunden-Vorgangsmappe erhalten Sie einen besseren Überblick Ihrer Kunden und verbessern die Zusammenarbeit sowie Transparenz in Ihrem Team. Der erste Nutzer eines Unternehmens erhält ein kostenloses Frei-Abonnement, jeder weitere Nutzer kostet 40 Euro im Monat. Die Inhouse-Variante kostet einmalig 650 Euro pro Nutzer. Inbegriffen ist hier zusätzlich die Softwarepflege – Voraussetzung hierbei ist Linux als Betriebssystem.

Einblick in WICE CRM Marketing:

https://www.youtube.com/watch?v=b5e8P2lO-uE

Zoho

Zoho CRM ist eine webbasierte Multi-Channel CRM-Software, die es Ihnen erlaubt, mit Ihren Kunden via E-Mail, Social Media oder persönlich in Kontakt zu treten. Das CRM-System führt all Ihre Kontakte in entsprechenden Unterhaltungen zusammen. Leads und Chancen können dokumentiert, Kontakte und zugehörige Aufgaben verwaltet und geplant werden. Sie können bei Zoho zwischen vier verschiedenen Versionen wählen. Die Standard-Version kostet etwa 12 US-Dollar pro Nutzer und Monat und hält Funktionen wie Sales Forecasting, Reports und Dashboards, Dokumentenverwaltung, Rollen und Profile und Serien-/Massen-E-Mails bereit. Die Professional-Version für ungefähr 20 US-Dollar beinhaltet zusätzlich dazu neben anderen Funktionen eine E-Mail-Integration, Social Media Funktionen, Google AdWords und eine Automatisierung des Workflows. Die beliebteste Version für 35 US-Dollar bietet als weitere Leistungen beispielsweise Kundenmodule. Für 100 US-Dollar ist die Ultimate-Version mit Analysefunktionen erhältlich. Außerdem können Sie Plugins zur Anbindung an Ihre eigenen Microsoft Office-, Google-, Facebook- und Twitter-Konten hinzufügen. Hier finden Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Versionen und ihren Preisen.

CRM-Tools für Mac

Für Mac-User eignen sich webbasierte- oder Cloud-Services, die plattformunabhängig arbeiten, wie zum Beispiel die bereits vorgestellte Software CentralStationCRM. An dieser Stelle vergleichen wir drei weitere CRM-Tools, die Sie problemlos mit Ihrem Mac-Computer nutzen können.

Daylite

Bei der Software Daylite handelt es sich um ein CRM-System für Ihren Mac, Ihr iPhone oder iPad, das wichtige Arbeitsprozesse wie Termine, Kontakte, Aufgaben und Projekte miteinander verknüpf und um Reportingmöglichkeiten ergänzt. Die Software kann einmalig für knapp 300 Euro oder monatlich für 39 Euro pro Nutzer erstanden werden. Mehr zu diesem Produkt finden Sie auf der Homepage des Anbieters.

Vtiger

Die grundlegenden CRM-Funktionen finden Sie auch bei Vtiger. Zusätzlich dazu finden Sie hier noch ein integriertes Warensystem, das der vollständigen Abbildung und Verwaltung Ihrer Verkaufsprozesse von der Erstellung der Angebote bis hin zur Rechnungsabwicklung dient. Die Software ist ab 10 US-Dollar pro Monat erhältlich.

Pipedrive

Mit der Software Pipedrive behalten Sie den Überblick Ihrer Sales in Ihrem Startup. Alle Kundengeschäfte werden übersichtlich in chronologischer Reihenfolge nach ihrem Verkaufsstatus in einer Pipeline dargestellt. Die Software ist ab 10 US-Dollar im Monat pro Nutzer erhältlich. Mehr zu den Funktionen erfahren Sie hier.

Fazit

Es gibt zahlreiche Anbieter von CRM-Software-Lösungen, die sich sowohl für  Startups und kleinere Unternehmen als auch für mittelständische Unternehmen eignen. Die meisten der Systeme weisen sehr ähnliche Grundfunktionen auf, unterscheiden sich dann aber in zusätzlichen Leistungen und ihrer Form – als Desktop-Software, Cloud-Service, Browser-Version sowie mobile Verfügbarkeit. Bevor Sie sich für eine Software entscheiden, sollten Sie sich Ihrer Ansprüche bewusst werden, damit Sie sich für die CRM-Software mit den entsprechenden Funktionen entscheiden können. Falls Ihnen die Wahl für eine Software schwerfallen sollte, beraten wir Sie gern kostenlos, anbieterunabhängig und unverbindlich, damit wir gemeinsam für Sie die beste CRM-Software finden. Dazu kontaktieren Sie uns einfach, damit wir uns zeitnah bei Ihnen melden können.