Systemhaus



Aufgabenmanagement-Software | Aufgabenmanagement-System | Aufgabenmanagement-Tools | Vergleich | Test

Aufgabenmanagement-Software & Tools fürs Aufgabenmanagement im Test & Vergleich - Top 10-Anbieter

16.239 Erfolgreiche Empfehlungen seit 2016
Unabhängig & Kostenfrei
Reaktionen binnen 24h

Liste aller Anbieter

Anbieter

Anzeige*

Online-Mieter-Portal

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4.8/5
Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.6/5

Kommunikation - intern

Sie benötigen keine weitere Softwarelösung. Alle Mitglieder des Projektteams können effizient und jederzeit nachvollziehbar in der Software selbst kommunizieren.

Benutzerverwaltung

Teilen Sie jedem einzeln Mitglied Ihres Projektteams schnell und einfach die seiner Rolle entsprechenden Zugriffs- und Benutzerrechte zu.

Terminverwaltung

Kein Termin, gleich welcher Art, wird Ihnen zukünftig entgegen. Die Software verfügt über eine intelligenten und übersichtlichen Kalender zur Termins- und Fristenverwaltung.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.6/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Aufgabenplanung

Managen Sie all Ihre Aufgaben einfach & schnell.

Gantt-Darstellung

... übersichtlich in der Gantt-Darstellung.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Aufgabenplanung

Managen Sie all Ihre Aufgaben einfach & schnell.

Gantt-Darstellung

... übersichtlich in der Gantt-Darstellung.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

Automatisierung

Automaisierung aller Arbeitsabläufe schnell & einfach ohne Programmierkenntnisse (No-Code)

Zeiterfassung

Sekundengenaue Erfassung aller aufgewendeten Zeiten.

Drag&Drop - Bedienung

Aufgaben verschieben schnell & einfach via Drag&Drop

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Aufgabenplanung

Managen Sie all Ihre Aufgaben einfach & schnell.

Gantt-Darstellung

... übersichtlich in der Gantt-Darstellung.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Aufgabenplanung

Managen Sie all Ihre Aufgaben einfach & schnell.

Gantt-Darstellung

... übersichtlich in der Gantt-Darstellung.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Aufgabenplanung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Gantt-Darstellung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4.2/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Aufgabenplanung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Gantt-Darstellung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.4/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Aufgabenplanung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Gantt-Darstellung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.6/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Aufgabenplanung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Gantt-Darstellung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

FAQ - Das sind 3 Fragen, die Sie wissen sollten, bevor Sie sich entscheiden!

Für was möchten Sie eine Aufgabenmanagement-Software einsetzen?

Je nachdem welche Strategien Sie mit der Software zur Aufgabenverwaltung verfolgen, sollten Sie auf den Fokus der Programms achten. Möchten Sie einfach nur generell Aufgaben zentral verwalten, reichen Standard-Aufgabenmanagement Tools. Geht es eher darum, dass Sie in einem oder mehreren Projekt/en Aufgaben verwalten und überwachen möchten, ist ein Tool besser geeignet, welches sowohl Projektmanagement wie auch das Aufgabenmanagement umfasst. So können Sie bspw. Aufgaben Projekten zuweisen und Workflows für generelle Projektabläufe definieren, die sich in jedem Projekt wiederholen und nicht ständig neu bedacht und eingegeben werden müssen. Auch die Ansicht als Kanban-Board oder Gantt Chart, welche wichtige Steuerungselemente im Projektmanagement sind, sind dabei wichtige Hilfsmittel, die Sie bei einer auf projektmanagement-basierenden Software nutzen können.

Welche Funktionen Aufgabenmanagement-Tools haben sollten!

Damit Sie optimal die Aufgabenverwaltung durchführen können, sollten Sie bei Aufgabenmanagement-Systemen darauf achten, dass diese folgende Funktionen haben:

  • Anlegen und Verwalten von Aufgaben

  • Hinterlegen von Verantwortlichen und der Fälligkeit

  • Bearbeitungsfortschritt

  • Checklistenerstellung

  • Kommentarfunktion

  • Beifügen von Dateianhängen

  • Warnhinweise bei Fälligkeit

  • Filter- und Suchfunktion

  • Import und Export

  • grafische Anpassung der Oberfläche

  • Darstellung in verschiedenen Ansichten

  • u.v.m.

Auf was Sie bei der Auswahl eines Aufgabenmanagement-Tools achten sollten!

Wenn Sie ein Aufgabenmanagement-System anschaffen möchten, sollten Sie darauf achten, dass die Software alles für Sie Wichtige für eine Aufgabenverwaltung erfassen kann. Dies können Dateianhänge, umfangreiche Beschreibungen, die Aufgabenteilung zwischen zwei Personen und die Verknüpfung von Teilaufgaben oder andere Dinge sein.

Achten Sie auch darauf, wozu Sie die Aufgaben zuordnen wollen. Das System sollte dies ebenfalls umsetzen. So die Zuordnung der Aufgabe zu einer Person, einem Projekt und/oder einem Datensatz, wie bspw. eine Kundenadresse.

Ebenso sollte es in Ihre Systemlandschaft passen und vorhandene Dateien oder Informationen einfach im- und exportieren können.

Empfehlungen

Um das beste Tool für das Aufgabenmanagement zu finden, haben wir umfangreich recherchiert und ausführliche Tests durchgeführt. Die 10 besten Anbieter von Aufgabenmanagement-Tools haben wir in diesem Test zusammengestellt. Dazu gehören Allegra, Bitrix24, factro, Redbooth, Microsoft Planner, Capmo und viele weitere.

Sind Sie gerade auf der Suche nach einem geeigneten Tool, dass alle Faktoren, die Sie von einer Software erwarten, erfüllt, dann nutzen Sie unseren Vergleich. Dieser gibt Ihnen eine sehr gute Übersicht über die Leistungen, Funktionen und Preise und macht das Entscheiden leichter und die Suche effektiver. Hinterlassen Sie uns dafür einfach Ihre Kontaktdaten, so dass wir Ihnen den Vergleich binnen 24 Stunden zusenden können.

Ratgeber

Was ist eine Aufgabe?

Eine Aufgabe ist eine Handlung, die durchzuführen ist. Sie wird durch einen Titel, einer Beschreibung, einem Zeitpunkt zur Fertigstellung und einem Verantwortlichen definiert.

Was ist Aufgabenmanagement/Task-Management?

Aufgabenmanagement, im Englischen auch Task-Management genannt, bezeichnet das Strukturieren, Organisieren und Durchführen von Aufgaben.

Warum wird dafür eine Software benötigt?

Aufgabenmanagement kann in vielerlei Form erfolgen. Sie können die Aufgaben im Kopf behalten, sich auf einem Post-it notieren, in Ihre Aufgabenliste in Outlook schreiben oder sie einfach ausführen, wenn Sie den Auftrag erhalten. Das Problem ist, dass niemand anders außer Sie selbst wissen, wer welche Aufgaben hat, wie der Stand ist, ob eine Aufgabe fehlt oder nicht rechtzeitig fertiggestellt werden kann. Daher ist ein zentrales System hilfreich, um die Aufgaben transparent einzusehen und von einem Verantwortlichen zu controllen.

Zeit ist Geld: Das Fazit

Wenn wir Sie richtig verstehen, stehen Sie schon in den Startlöchern und sind bereit Ihre Aufgaben professionell zu managen und dem Zettelchaos, verpassten Terminen und häufigen Rückfragen zum Ist-Stand ein Ende zu machen. Nutzen Sie daher unseren kostenfreien Vergleich, um gleich mit den besten Anbietern zu starten.

Um herauszufinden, welcher Anbieter davon perfekt zu Ihren Anforderungen passt, hinterlassen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten in unserem Downloadformular. Ebenso können Sie gerne unsere Experten für die Taskmanagement-Software kontaktieren.

Neugründer, Startups, Kleinbetriebe, Handwerker & Co

Im Geschäftsalltag ist fast nichts wichtiger als Zuverlässigkeit, sehr gute Qualität, Freundlichkeit und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis . Als Neugründer, Startup oder Handwerker ist es erforderlich, dass Sie mit Ihrem Unternehmen einen guten Ruf bekommen und sich diesen jederzeit erhalten.

Ein Task-Management-Tool kann Ihnen dabei helfen, dies alles zu erfüllen. Zuverlässigkeit erreichen Sie durch Termintreue, die Sie durch hinterlegte Start- und Endzeitpunkte und automatische Erinnerungsfunktionen erreichen können. Gute Qualität erreichen Sie, wenn Sie die Wünsche der Kunden notieren und diese im Ergebnis berücksichtigen und das egal ob und wann ein Mitarbeiter diese Information erhalten hat und ob sie von einer anderer Person ausgeführt wird. Auch hilft Ihnen einen Taskmanagement-Tool dabei freundlicher zu sein, da Sie die Gewissheit haben, dass alle Aufgaben notiert sind, alles am laufen ist und Sie durch Automatisierung und weniger Rückfragen mehr Zeit für den Kunden haben. Das Preis-/Leistungsverhältnis verbessert sich aus gleichem Grund, da das System viele Arbeitsschritte übernehmen kann und Workflows bei der Automatisierung helfen.

Nutzen Sie am besten gleich unseren Produktkalkulator, um die besten Produkte auf Basis Ihrer Anforderungen zu finden.

Von welchen Vorteilen Sie als Unternehmen von einem Aufgabenmanagement-Tool profitieren!

Mit einem professionellem System für Aufgabenmanagement können Sie unter anderem von folgenden Vorteilen profitieren:

  • klare Dokumentation von Aufgaben

  • besserer Überblick über den Ist-Stand

  • Hinterlegen von Verantwortlichkeiten, Details und Terminen

  • Automatisierung wiederkehrender Aufgaben

  • zeitgleiche Zusammenarbeit mehrerer Personen an Aufgaben

  • automatische Erinnerungen

  • besseres Controlling

  • kein Papier- oder Emailchaos mehr

  • höhere Termintreue

  • u.v.m.

Welche Schnittstellen Ihre Aufgabenmanagement-Software haben sollte!

Damit Sie keine Aufgaben doppelt machen müssen und aus dem System heraus mit anderen Personen oder Systemen kommunizieren können, sollte es - je nach Bedarf - folgende Schnittstellen geben:

  • zum Email-Postfach

  • zum Text- und Tabellenprogrammen, wie bspw. Word und Excel

  • zur ERP-Software, wie bspw. SAP

  • zu CRM-Systemen

  • zu lokalen oder cloudbasierten Speichern

  • zu Mindmapping-Software

  • zu Mailing-Programmen, z. B. MailChimp

  • zu Video-Konferenzsystemen wie bspw. Skype, Zoom

  • u.v.m.

Mit diesen Zusatzfeatures ersparen Sie sich doppelte Arbeit!

Eine Software für Aufgabenmanagement kann häufig mehr als nur rein Aufgaben verwalten. So können manche Programme bspw. auch Zeiten erfassen und zur Abrechnung weitergeben. Ebenfalls sollten Aufstellungen in den gewünschten Endformaten und -designs möglich sein, so dass Sie keine Ergebnisse manuell zusammenfügen müssen.

Welche Features Sie benötigen, wenn Sie die Aufgabenverwaltung in einem internationalen Team durchführen!

Sofern Sie in oder mit einem internationalem Unternehmen und/oder Team arbeiten, sollte Ihr Aufgabenmanagement-Tool folgende Zusatzfeatures haben:

  • Mehrsprachigkeit (auch bei Berichten und Auswertungen)

  • Berücksichtigung verschiedener Zeitzonen

  • 24/7 Zugriff

  • 24/7 Support

Was ein Aufgabentool pro Monat kostet!

Wenn Sie sich für ein Tool zum Aufgabenverwalten entscheiden, sollten Sie mit Kosten zwischen 5 - 10,- € pro Nutzer und Monat bei Basisversionen rechnen. Mittlere Versionen gibt es ab 10 - 20,- € pro Nutzer und Monat. Größere Pakete gibt es monatlich in der Regel zwischen 20 - 30,- € pro User. Es gibt allerdings auch Angebote, die mehrere Personen beinhalten und bspw. auf Teams von 1-5 Personen oder bis 10, 25, etc. zugeschnitten sind.

Auch gibt es kostenfreie Versionen, bspw. bei facto und Bitrix24, die allerdings eingeschränkte Funktionen oder Nutzerkreise beinhalten.

Geben Sie Ihre Anforderungen einfach in unseren Preiskalkulator ein. So erhalten Sie eine Übersicht der Preise der Anbieter basierend auf Ihren Bedürfnissen.

War diese Seite hilfreich für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre .
*Diese angezeigten Anbieter stellen im rechtlichen Rahmen eine Anzeige dar