×

MenĂŒ

Kostenfreier Softwarecheck
Vergleich von IT - Dienstleistern
Sofortiger RĂŒckrufservice

Insolvenz-Software | Insolvenzverwaltersoftware | Programm | Insolvenzverwalter | Test | Vergleich

Insolvenz-Software & -programme im Test & Vergleich - Top 10-Anbieter

Wenn es um Insolvenzberatung und Insolvenzverwaltung geht, gibt es spezielle softwarebasierte Leistungen, die Ihnen als Insolvenzverwalter, WirtschaftsprĂŒfer, Rechtsanwalt, Notar oder Steuerberater den Berufsalltag erleichtern und die QualitĂ€t und Effizienz Ihrer Dienste wesentlich erhöhen können. Diese Insolvenzsoftware eignet sich auch fĂŒr Kanzleien, Gerichte und Schuldnerberatungsstellen. Die fĂŒr Sie ausschlaggebenden Kriterien fĂŒr eine solche Software sollten Sie zuvor gut durchdacht und festgelegt haben. Neben vielfĂ€ltigen Funktionen und einfacher Bedienbarkeit sind oftmals auch ein inbegriffener Support sowie mögliche Updates Kriterien einer guten Insolvenzsoftware. Erfahren Sie nachfolgend mehr dazu!

 

Videoberatung abspielen

Insolvenzsoftware

Systemhaus.com IT-Beratungs GmbH Systemhaus.com IT-Beratungs GmbH hat 4,80 von 5 Sternen 12 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Bubble Icon

UnabhÀngige Experten Infos

Unser Team aus unabhĂ€ngigen Experten liefert Ihnen alle wichtigen Informationen fĂŒr Ihre Entscheidung!

Thumb Icon

Kostenfreier Service

Unser umfassender Telefon-Service steht Ihnen kostenlos und jederzeit zur VerfĂŒgung!

Clock Icon

Schnelle RĂŒckmeldung

Auf uns ist Verlass! Wir melden uns innerhalb von 24h bei Ihnen zurĂŒck.

Anbieter

InsoMACS

Als erstes wollen wir Ihnen die Software InsoMACS der Rummel AG aus Lauf a. d. Pegnitz vorstellen. Die mittlerweile 30-jÀhrige Erfahrung des Softwareherstellers ist offensichtlich auch in die Gestaltung der BenutzeroberflÀche der Software eingeflossen.

Diese ist ĂŒbersichtlich und praxisorientiert gestaltet und orientiert sich damit eindeutig an den klassischen Kanzleibereichen und -strukturen. Besonders hervorzuheben ist auch die intuitive Bedienbarkeit der Software.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

 

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
4.6/5

HBS-InsO

Die fĂŒr Regel- und Verbraucherinsolvenzverfahren geeignete Software HBS-InsO von Hansa Byte Software ist objektorientiert und bietet Funktionen, die besonders fĂŒr RechtsanwĂ€lte, Schuldnerberatungen, Schuldnerhilfen, Finanzdienstleister und Steuerberater nĂŒtzlich sind.

Da die Verwaltung und Verteilung der Ratenzahlungen in diesem Programm nicht vorgesehen ist, kommt HBS-InsO nicht fĂŒr Insolvenzverwalter in Frage. Stattdessen zeichnet es sich durch eine leichte Bedienbarkeit und ein separates Datenbanksystem, das eine enorm hohe Zahl an Mandanten erlaubt, aus.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
4/5

InsoLight

InsoLight unterstĂŒtzt Sie laut Hersteller in allen Bereichen der Schuldnerberatung. Es sind verschiedene Versionen der Software -abhĂ€ngig vom Verwendungszweck- erhĂ€ltlich: Die Anwaltsversionen Verbraucherinsolvenz und Regelinsolvenz und die entsprechenden Versionen fĂŒr Schuldnerberater.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
4.4/5

InsOManager

Auch die Software InsOManager bietet Ihnen einige Funktionen. So ist es zum Beispiel möglich, auf Mausklick einen aussagekrĂ€ftigen und zugleich ĂŒbersichtlichen Regulierungsplan zu erstellen: Ihnen stehen hierbei die Optionen „Vergleichsangebot mit Einmalzahlung“, „Standard-Ratenplan“, „Quotenplan“ und „Sukzessivplan“ zur Auswahl.

GlÀubigerverzeichnisse und gerichtliche SchuldenbereinigungsplÀne können automatisch erstellt werden.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
4/5

InsoSB pro

InsoSB ist eine Software zur professionellen Schuldnerberatung und Antragstellung. Verbraucherinsolvenz, die alle wichtigen Funktionen fĂŒr den außergerichtlichen Einigungsversuch in der Schuldnerberatung aufweist und die Erstellung aller Antragsformulare fĂŒr das gerichtliche Verbraucherinsolvenzverfahren ermöglicht.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
4/5

INVEP

Wenn Sie von Ihrer bisherigen Insolvenzsoftware auf einen anderen Anbieter umsteigen möchten, lÀuft der Wechsel zu INVEP ganz unkompliziert ab. Auf Ihre Daten kann einfach und sicher zugegriffen werden, da INVEP nahtlos in Ihr altes System eingreifen kann.

Die Software deckt laut Hersteller alle Arbeitsbereiche eines Insolvenzverwalters ab, die von Profis und auch in Zusammenarbeit mit einer der grĂ¶ĂŸten Insolvenzverwalterkanzleien als modernes Client-/Serversystem entwickelt wurde.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
4.2/5

ProInso

Diese Software unterscheidet sich von den anderen Anbietern am stĂ€rksten darin, dass sich die Preise bzw. die Kosten anders zusammensetzen: Sie als Kunde zahlen zunĂ€chst fĂŒr jedes eröffnete Verfahren eine GebĂŒhr, die von der Art des Verfahrens abhĂ€ngt (ab 25 Euro zzgl. MwSt.).

DafĂŒr steht es Ihnen offen, ProInso auf einer unbegrenzten Anzahl von Computern fĂŒr beliebig viele Mitarbeiter zu installieren. Eine zusĂ€tzliche GebĂŒhr von einem Euro fĂ€llt fĂŒr die elektronische Übertragung der gesetzlich vorgeschriebenen Insolvenzstatistikmeldungen an.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
3.8/5

InsoDaten

InsoDaten ist eine Anwendung des Herstellers TechRes, das der Verfahrensabwicklung dient und praxiserprobt ist. Sie zeichnet sich durch eine leichte Bedienbarkeit aus, sodass Ihnen der Einstieg leicht gemacht wird.

Das Programm beinhaltet die wichtigsten Funktionen der Abwicklung von Regel-, Verbraucher- und Nachlassverfahren. Alle Verfahrensbeteiligten können leicht und ĂŒbersichtlich verwaltet werden.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
3.8/5

GOODinso

Die Software GOODinso von THEGOODCONSULTANTS deckt die Module „Insolvenzabwicklung allgemein“, „Personalabwicklung, „Verzeichnis der Masseverbindlichkeiten“, „Insolvenztabelle“ und „AusschĂŒttung“ ab, kann also fĂŒr die komplette Insolvenzabwicklung eingesetzt werden.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
3.6/5

winsolvenz

Eine weitere Anwendung im Bereich der Insolvenzverwaltung ist winsolvenz.p4, mit deren Hilfe Sie eine leistungsstarke und effiziente Verfahrensbearbeitung durchfĂŒhren und Ihre QualitĂ€tsversprechen gegenĂŒber allen Beteiligten des Verfahrens erfĂŒllen können.

Sie werden dabei bestmöglich in Kernprozessen (z. B. UnternehmensfortfĂŒhrung, Verwaltung von Fremdrechten und die zeitgleiche handels- und insolvenzrechtliche Verbuchung der GeschĂ€ftsvorfĂ€lle) unterstĂŒtzt.

Wir geben gerne Auskunft ĂŒber den Preis und können ein werbe-unabhĂ€ngiges Angebot einschließlich einer ProjektfĂŒhrung anbieten. Sehen Sie alle Informationen unter dem Bereich „Zur Software“.

Zielgruppe Zielgruppe
Bedienerfreundlichkeit Bedienerfreundlichkeit
Funktionsumfang Funktionsumfang
FlexibilitÀt (modularer Aufbau ) FlexibilitÀt (modularer Aufbau )
Kosten Kosten
Gesamt Gesamt
4.4/5

FAQ - Das sind 5 Fragen, die Sie wissen sollten, bevor Sie sich entscheiden!

Lesen Sie hier, warum ein modularer Aufbau Ihrer neuen Insolvenzverwaltersoftware ein entscheidender Vorteil ist.

Die Entwicklung moderner und zeitgemĂ€ĂŸer Software fĂŒr Insolvenzverwalter nimmt sehr viel Zeit in Anspruch und verursacht hohe Kosten. Wenn Sie darauf achten, dass Ihre neue Insolvenzverwaltersoftware modular aufgebaut ist, können Sie diese zum Einen an Ihre individuellen Anforderungen anpassen, und darĂŒber hinaus auch Kosten einsparen.

Warum sollte ich darauf achten, dass meine neue Software eine TAPI-Schnittstelle hat?

Diese Schnittstelle ermöglicht Ihnen eine Verbindung zwischen Ihrer Telefonanlage – auch VoIP bzw. cloudbasiert – mit Ihrer Software. Das erlaubt Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitern direkt aus der Software heraus Telefonverbindungen aufzubauen. Ein weiterer unschlagbarer Vorteil ist, dass Ihre Software bei eingehenden Anrufen den Anrufer anhand seiner Telefon-Nr. erkennt und unverzĂŒglich den entsprechenden Kontakt öffnet.

Synchronisation: Unverzichtbar fĂŒr den mobilen Insovenzverwalter stets ĂŒber anstehende Termin informiert zu sein!

Als Insolvenzverwalter sind Sie viel unterwegs Damit wissen Sie die mobile VerfĂŒgbarkeit Ihrer Termine und Fristen zu schĂ€tzen. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass Ihre neue Insolvenzverwaltersoftware eine schnelle und unkomplizierte Synchronisation Ihrer Termine und Fristen mit den von Ihnen bevorzugten mobilen EndgerĂ€ten, gleich ob androidbasiert oder aus dem Hause Apple, erlaubt bzw. ermöglicht.

Unverzichtbarer Bestandteil einer guten Insolvenzverwaltersoftware: Ein smartes Debitorenmanagement!

Ein ĂŒbersichtliches und smartes Debitoren- bzw. Forderungsmanagement ist ein unverzichtbarer Bestandteil einer Insolvezverwaltersoftware, um sich als zustĂ€ndiger Verwalter einen zutreffenden Überblick ĂŒber die angemeldeten Forderungen und deren Berechtigung zu machen. Schließlich hab Sie als Insolvenzverwalter eine hohe Verantwortung gegenĂŒber allen Verfahrensbeteiligten bzw. sind gegenĂŒber dem Insolvenzgericht rechenschaftspflichtig.

Dokumentenverwaltung: Erfahren Sie hier, warum eine intelligente Ablage- und Suche-Funktion unverzichtbar sind!

In Insolvenzverfahren mĂŒssen Sie sich als Insolvenzverwalter in jedem Verfahrensstadium einen schnellen und sicheren Überblick ĂŒber die Ihnen ĂŒbergebenen Dokumente verschaffen (können). EffektivitĂ€t und Effizienz haben somit eine herausragende Bedeutung fĂŒr Sie. Zudem fĂ€llt auch Ihren Mitarbeitern die Erledigung ihrer tĂ€glichen Aufgaben leichter. Im Ergebnis haben Sie zufriedenere und leistungsfĂ€higere Mitarbeiter. Sollten Sie Fragen haben, beraten wir Sie gern. Nutzen Sie unser Formular und vereinbaren ein Termin fĂŒr eine kostenlose Beratung.

Unverzichtbar: Die VerknĂŒpfung von Buchungssatz und Beleg in Ihrer neuen Software!

Die VerknĂŒpfung von Buchungssatz und digitaler Beleg fĂŒhrt zu einer spĂŒrbaren Steigerung der Effizienz Ihrer Verwaltungsarbeit. Damit entfĂ€llt das lĂ€stige, weil zeitaufwendige Suchen von Buchungsbelegen in der eletronischen Dokumentenablage bzw. den herkömmlichen Aktenordnern. Nicht jede Software verfĂŒgt ĂŒber diese Funktion. Sofern Sie Hilfe benöten, beraten wir Sie gern.

Import und Export von Zahlungsdaten: Eine unverzichtbare Funktion im Insolvenzverfahren.

Eingehende und ausgehende Zahlungen, kurz der aktuelle Stand aller Zahlungsströme, sind Ihre wohl wichtigste Arbeitsgrundlage als Insolvenzverwalter. Ohne diese Informationen stehen Sie quasi im Dunklen und können Ihren Aufgaben als Insolvenzverwalter nicht gerecht werden. Innovative und smarte Software-Lösungen fĂŒr Sie als Insolvenzverwalter bieten Ihnen bereits seit geraumer Zeit auch im Bereich der Abwicklung aller Zahlungsströme einen einfachen und effizienten Automatismus. Zahlungsdaten werden einfach und effizient importiert und exportiert. Und auch an der „richtigen Stelle“ entsprechend verbucht. Im Rahmen eines fĂŒr Sie kostenlosen BeratungsgesprĂ€chs sind wir Ihnen gern dabei behilflich, die fĂŒr Sie als Insolvenzverwalter geeignete Software zu suchen. Haben Sie Fragen zum Thema „Import und Export von Zahlungsdaten“, dann greifen Sie zum Telefon und rufen an.

Erfahren Sie hier, warum das Controlling und Reporting eine unverzichtbare Funktion in Ihrer Insolvenzverwalter-Software ist.

WĂ€hrend des gesamten Insolvenzverfahrens unterliegen Sie zahlreichen Berichts- und Informationspflichten gegenĂŒber dem Insolvenzgericht, Behörden und Verfahrensbeteiligten. Damit Sie Ihren dahingehenden Pflichten zur Zufriedenheit aller Stellen nachkommen können, bieten Ihnen moderne und innovative Software-Lösungen zahlreiche Möglichkeit, durch entsprechende Reporting- und Controlling-Funktionen Ihren Informationspflichten detailliert nachzukommen, insbesondere diese in der erforderlichen Form fristgerecht elektronisch zu versenden. DarĂŒber hinaus behalten Sie ĂŒber diese Funktion Ihrer neuen Insolvenzverwalter-Software bis zum Abschluss des Insolvenzverfahrens stets die relevanten Zahlen im Blick. Haben Sie Fragen, dann zögern Sie nicht und greifen Sie zum Telefon. Wir bieten Ihnen einen kostenlosen Beratungsservice bei der Suche Ihrer neuen Insolvenzverwalter-Software.

Lesen Sie hier, warum ein mobiler Zugriff auf die elektronische Akte unverzichtbar ist.

In Ihrem BĂŒro haben Sie grundsĂ€tzlich uneingeschrĂ€nkten Zugriff auf alle Ihre Akten, gleich ob in der althergebrachten physischen Form oder als elektronisches Dokument. Ihre TĂ€tigkeit als Insolvenzverwalter fĂŒhrt Sie aber auch zu gerichtlichen oder anderen AuswĂ€rtsterminen. Bei diesen Gelegenheiten sind Sie regelmĂ€ĂŸig auch auf Informationen in Ihren Akten angewiesen. Ohne mobil zugĂ€ngliche elektronische Akte haben Sie sich entweder ausgiebig auf Ihren AuswĂ€rtstermin vorbereitet und die entsprechenden Informationen vorab zusammengetragen und bereitgelegt bzw. auf einen elektronischen DatentrĂ€ger ĂŒbertragen. Mit der nunmehr mobil verfĂŒgbaren elektronischen Akte haben Sie jederzeit von ĂŒberall Zugriff auf Ihre Akten. Es entfallen somit aufwendige Vorbereitungen und Sie können sich Ihrem HauptgeschĂ€ft widmen. Sollten Ihrerseits noch Fragen zur elektronischen Akte offen sein, nutzen Sie unser Angebot und lassen sich durch einen unserer Berater heute oder einem anderen Termin kostenlos telefonisch beraten.

Wie wird die VerwaltervergĂŒtung berechnet?

Vorausgesetzt Sie als Insolvenzverwalter und Ihre Mitarbeiter haben all Ihre AktivitĂ€ten in Rahmen eines Insolvenzverfahrens in der elektronischen Akte vollstĂ€ndig und korrekt vermerkt, dann kann Ihre neue smarte Insolvenzverwalter-Software Sie schnell und einfach bei der Geltendmachung Ihrer VerwaltervergĂŒtung unterstĂŒtzen. Die Software erkennt automatisch, welche Ihrer einzelnen AktivitĂ€ten vergĂŒtungsrechtliche Relevanz besitzt, und lĂ€sst diese in die von Ihnen „angestoßene“ Abrechnung einfließen. Somit bedarf die Geltendmachung der Ihnen als Verwalter zustehenden VergĂŒtung gegenĂŒber dem Insolvenzgericht keiner langwierigen Ermittlung in den regelmĂ€ĂŸig umfangreichen Akten. Mit Ihrer neuen Insolvenzverwalter-Software sind Sie nur wenige Klicks von Ihrer VergĂŒtung entfernt. Haben Sie Fragen zu einer Software-Lösung aus unserem Vergleich, dann zögern Sie nicht und greifen Sie zum Telefon. Wir bieten Ihnen einen kostenlosen Beratungsservice bei der Suche Ihrer neuen Insolvenzverwalter-Software.


Vergleich anzeigen Vergleich ausblenden Alles löschen Auswertung