Bild:

Systemhaus.com IT Beratungs GmbH
Anfrage zu Notarsoftware stellen!

Bitte lasse dieses Feld leer.

weiter

professionell . regional . schnell

zurück

professionell . regional . schnell

Notarsoftware | Vergleich | Test

Notarsoftware - Top-10 Anbieter im Test & Vergleich

Sie sind Notar und suchen eine geeignete Software für Ihre Tätigkeit? Dann finden Sie hier alle Informationen zum Thema Notarsoftware. Wir stellen Ihnen zehn beliebte Software-Anbieter für Notare im direkten Vergleich bzw. Test nachfolgend vor. Sollten Sie danach dennoch unschlüssig sein, so beraten wir Sie gerne persönlich und unterstützen Sie bei der Wahl der am besten geeigneten Software entsprechend Ihrer notariellen Anforderungen. Dabei gehen wir anbieterunabhängig vor und orientieren uns in der Beratung ausschließlich an der besten Lösung für Ihr Notariat. Sollten Sie darüber hinaus als Rechtsanwalt oder Steuerberater tätig sein, so beraten wir Sie auch hierzu zu geeigneten Softwarelösungen. Alle weitere Informationen zur idealen Notarsoftware finden Sie im nachfolgenden Text oder in einem kostenfreien Gespräch mit unseren IT-Beratern.

Jetzt Anfrage stellen & Geld sparen!

https://www.youtube.com/watch?v=z87hWgStudM

Welche Anforderungen sollten an eine Notarsoftware gestellt werden?

Für einen reibungslosen Ablauf in einem Notariat und eine fehlerfreie sowie dienstordnungsgerechte Führung von Büchern, Verzeichnissen und Übersichten, ist die Wahl der Notarsoftware ein wichtiger Faktor. Die Kriterien, nach welchen man sich für einen Software-Anbieter entscheidet, sollten daher gut überlegt und bereits im Vorfeld festgelegt werden. Grundsätzlich sollte hierbei leistungsorientiert vorgegangen werden. Anforderungen wie Support und Update-Anzahl sind häufig ebenso ausschlaggebend für die Qualität und die Effizienz einer Notarsoftware wie die verfügbaren Funktionen. In der Regel empfiehlt sich die Wahl einer professionellen und integrierten Software, welche eine kostenrechtliche Vorbereitung und Abwicklung von Urkunden ermöglicht und gleichzeitig die Finanzbuchhaltung integriert. Hierbei wird eine Verknüpfung zwischen Stammdaten und standardisierten Texten hergestellt, während Rechenoperationen zur dienstordnungsgerechten Führung von Speicherbüchern ablaufen.Anforderungen Notarsoftware

Die wichtigsten Funktionen einer effizienten Notarsoftware sind die Vorbereitung und der Vollzug von Urkunden, ein übersichtliches Dokumentenmanagement und die elektronische Führung von Akten. Auch ein elektronisches Notarpostfach sollte ebenso wie Instrumente für eine sichere Mandatenkommunikation gegeben sein. Das automatisierte Erstellen aller erforderlichen notariellen Bücher und Verzeichnisse ist von zentraler Bedeutung für die Tätigkeiten in einem Notariat. Nicht nur kommt es somit zu Zeiteinsparungen, auch die Einhaltung on rechtlichen Rahmenbedingungen entsprechend der DONot werden somit gewährleistet. Weiterhin sind Datensicherung und Datenwiederherstellung für den reibungslosen Ablauf und zur Vermeidung von Datenverlusten Leistungen, die im Zuge einer Notarsoftware beachtet werden müssen.

10 beliebte Notarsoftware-Anbieter im VergleichNotarsoftware-Anbieter (1)

Hier stellen wir Ihnen zehn beliebte professionelle Software-Anbieter für Notarsoftware im Vergleich miteinander vor. Die Auswahl wurde anhand von Foren wie Foreno und Empfehlungen der Bundesnotarkammer und einzelner Notare getroffen. Wir von Systemhaus.com beraten Sie individuell zum passenden Software-Anbieter für Ihr Notariat und zur Installation und Betreuung derselben.

TriNotar

Der Marktführer TriNotar erfüllt alle leistungsorientierte Anforderungen, welche an eine Software für ein Notariat gestellt werden können. Hervorzuheben ist das umfassende Support-Angebot, welches TriNotar bietet. So wird Unterstützung bei juristischen Themen durch ein Schulungs- und Serviceteam angeboten. Auch Weiterbildungsseminare und Workshops für Mitarbeiter zur Prozessoptimierung innerhalb eines Notariats können besucht werden. Die Software wird laufend weiterentwickelt und durch automatische Updates immer auf dem neusten Stand gehalten. Auch Datensicherheit und die Sicherheit des elektronischen Rechtsverkehrs sind ebenso wie ein transparentes Preismodell gegeben. So fallen beim Kauf der Software einmalige Kosten für Lizenzen und Einführung während für die Nutzung pro Zugang monatlich 35 € berechnet werden. Im Preis inbegriffen sind mindestens zwölf Onlineseminare pro Jahr.

ARNOtop

ARNOtop wurde bereits vor über 20 Jahren in Zusammenarbeit mit Notaren entwickelt. Die Software ist für die Betriebssysteme von Windows verfügbar. Sollte die entsprechende Hardware im Notariat nicht verfügbar sein, bietet ARNOtop die Installation des kompletten Systems, bestehend aus Hard- und Software, an. Für die gelieferte Hardware der Firmen Fujitsu, Hewlett-Packard, Kyocera und anderen wird ein umfassender Support geboten, welcher bei auftretenden Problemen genutzt werden kann. Die Wartung des Programms ist in den ersten sechs Monaten kostenlos, ebenso wie die Verbindung mit dem ARNOtop Service Rechner, über welchen die aktuellen Updates übertragen werden.

CVC NOTRE

Die Software NOTRE von CVC IT Solutions wurde 2004 entwickelt und ist eine All-in-One Lösung für Notare. Die Software enthält Schnittstellen zu Programmen wie XNotar, DATEV und allen nötigen Microsoft-Programmen. Ein individueller und persönlicher Support für die Erstinstallation, Mitarbeiterschulungen und aktuelle Fragen oder Probleme wird geboten.

NOAH 2018

Die Firma Westernacher entwickelte die Notariats-Software NOAH 2018 speziell zu Unterstützung reibungsloser Abläufe in einem Notariat. Die Version 208 baut auf NOAH classic auf und ergänzt die Vorgängerversion um neue Funktionen, welche in die moderne Grundstruktur integriert wurden. Neben Funktionen wie Dokumentenmanagement und elektronische Aktenführung werden außerdem alle Register und Dienste der Bundesnotarkammer unterstützt.

ReNoStar

ReNoStar ist vorrangig eine Kanzleisoftware, welche jedoch auf für den Gebrauch eines Notariats geeignet ist. Sie ist sowohl für Windows- als auch Apple-Geräte verfügbar. Effiziente und zeitsparende Dokumentenerzeugung und aktenorientierte Organisation werden mit ReNoStar ermöglicht. Ein umfassendes Wartungs- und Serviceangebot unterstützt bei der Handhabung der Software und beugt Systemausfällen vor. Das fachliche Know-How wird durch die Zusammenarbeit mit zugelassenen Rechtsanwälten gewährleistet.

RA-Micro

Die Kanzleisoftware RA-Micro ist Marktführer im Bereich Kanzleisoftware und wird aktuell bei mehr als 14.000 Kanzleien genutzt. Sie verfügt über ein Modul „Notariat“, in welchem alle nötigen Funktionen einer Notarsoftware enthalten sind. Zur Führung der Bücher als auch der Urkundenrolle ist das Programm geeignet. Weiterhin besteht eine Verbindung zur Bundesnotarkammer und dem Handelsregister. Die Software läuft auf allen Windows-Betriebssystemen und ist ab 48€ monatlich inkl. Support und Programmwartung erhältlich. Für das Notariats-Modul muss eine separate Lizenz erworben werden.

AnNoText

AnNoText wurde ebenso wie TriNotar von Wolters Kluwer entwickelt und ist vorrangig eine Kanzleisoftware. Um speziell auf die Bedürfnisse von Anwaltsnotaren eingestellt zu sein, wurde die Software Das Anwaltsnotariat ergänzt. Diese Software-Innovation enthält Funktionen sowohl von AnNoText als auch von TriNotar und kombiniert die Tätigkeiten von Notar und Rechtsanwalt. Support und Betreuung wird bereits ab dem Vorbereitungsprozess zur Verfügung gestellt.  Regelmäßige Online-Updates erfolgen automatisch.

DATEV Anwalt Notariat pro

DATEV Anwalt Notariat pro ist eine Fachkomponente des Kanzleisystems DATEV Anwalt classic pro. Es umfasst unter anderem die Verwaltung von notariatsspezifischen Texten und Verträgen ebenso wie die elektronische Verwaltung der Akten. Hierzu zählt unter anderem da Führen der Urkundenrolle. Über DATEVnet besteht außerdem Zugriff auf Testamentsregister.

Pactum

Die Komplettlösung Pactum für Notariate wird seit fast 30 Jahren von Notaren verwendet. Neben den üblichen Standardfunktionen ermöglicht Pactum einen Datenaustausch mit DATEV und erstellt selbstständig Vollzugsschreiben. Auch die Schnittstellen zu Microsoft-Programmen sind gegeben. Die Wartung des Programms kann zusätzlich zum Kaufpreis gebucht werden. In diesem Wartungsvertrag sind Funktionserweiterungen, Updates und eine Service-Hotline enthalten.

NoRA Advanced

Die Kanzleisoftware NoRA Advenced enthält verschiedene Funktionsbereiche welche unter anderem für Notare und Anwaltsnotare optimiert sind. Integriert ist beispielsweise der automatische Vollzug von Anschreiben oder Verfügungen. Eine weitere Besonderheit der Software ist die betriebswirtschaftliche Auswertung, welche anhand individueller Vorgaben erstellt werden können. Ebenso wie ARNOtop kann man zusätzlich zur NoRA Advanced Softwaren die entsprechende Hardware installieren lassen.

https://youtu.be/PP6tOeVx-I4

Zusammenfassung zum Thema Notarsoftware

Wie man unschwer an unserem Anbietervergleich erkennt, ist die Tatsache, dass je nach eigenen Softwareanforderungen und Budget verschiedene Lösungen in Frage kommen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir Sie unabhängig und kostenfrei zu Ihrer optimalen Notarsoftware beraten können. Nutzen Sie diese Chance, um die eigene IT-Technik mit der passenden Software zu kombinieren und darüber hinaus Ihre Mitarbeiter fit für den Umgang damit zu machen.