Systemhaus

IT Service Management Software | Programm für IT Service Management | ITSM-Software | Vergleich | Test

IT Service Management Software & ITSM-Software im Test & Vergleich - Top 10-Anbieter

13.582 Erfolgreiche Empfehlungen
Unabhängig & Kostenfrei
Reaktionen binnen 24h

Andere passende Softwarevergleichsseiten

Anbieter

Anzeige*

Individuelles Dashboard

Mit dieser Software können Sie Ihr Dashboard nach Ihren eigenen Anforderungen frei gestalten.

Auswertung aller Tickets

Diese Software ermöglicht Ihnen, all Ihre Tickets nach individuellen Kriterien auszuwerten und so Ihren Support zu optimieren.

Email2Ticket

Die Software wandelt Emails schnell und effizient in Tickets um.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4.2/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Kundenverwaltung

Verwalung aller Kundendaten zentral in der Software selbst

IT Hardwareverwaltung

Management aller IT Hardwarekomponenten samt Konfiguartionen

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.6/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Kundenverwaltung

Verwalung aller Kundendaten zentral in der Software selbst

Vertragsverwaltung

Übersicht aller Wartungs- & Serviceverträge mit Leistungsbeschreibung

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4.2/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Kundenverwaltung

Verwalung aller Kundendaten zentral in der Software selbst

IT Hardwareverwaltung

Management aller IT Hardwarekomponenten samt Konfiguartionen

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Kundenverwaltung

Verwalung aller Kundendaten zentral in der Software selbst

IT Hardwareverwaltung

Management aller IT Hardwarekomponenten samt Konfiguartionen

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

Individuelles Dashboard

Dashboard (Datenübersicht) individuell einstellbar

Kundenverwaltung

Verwalung aller Kundendaten zentral in der Software selbst

IT Hardwareverwaltung

Management aller IT Hardwarekomponenten samt Konfiguartionen

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

Kundenverwaltung

Verwalung aller Kundendaten zentral in der Software selbst

IT Hardwareverwaltung

Management aller IT Hardwarekomponenten samt Konfiguartionen

Vertragsverwaltung

Übersicht aller Wartungs- & Serviceverträge mit Leistungsbeschreibung

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Kundenverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

IT Hardwareverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Kundenverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

IT Hardwareverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Kundenverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

IT Hardwareverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Kundenverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

IT Hardwareverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.6/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Kundenverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

IT Hardwareverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.6/5

Individuelles Dashboard

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Kundenverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

IT Hardwareverwaltung

Der Anbieter weist diese Eigenschaft leider nicht auf.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

FAQ - Das sind 3 Fragen, die Sie wissen sollten, bevor Sie sich entscheiden!

Auf was Sie bei der Auswahl eines ITSM-Programms achten sollten?

Damit eine Implementierung eines ITSM-Programms optimal stattfinden kann und Ihrem Unternehmen größtmöglichsten Nutzen bringt, sollte das ITSM-Programm zuerst einmal zu Ihrer IT-Landschaft passen. Auch sollte es möglich sein, dass Ihre Unternehmenskultur darin umgesetzt werden kann. Sei es ein Duzen der Serviceabteilungen, ein Knowledge Management indem Nutzer bspw. selbst hilfreiche Best Practices erfassen können oder andere ITSM-Prozesse, die in IT-Organisationen und im Unternehmen gelebt werden. Darüber hinaus ist es wichtig, dass das ITSM-Programm optimal mit anderen Programmen und Prozessen, die auch das ITSM-Management betreffen, kommunizieren können und kompatibel sind.

Welche Funktionen sollten ITSM-Systeme haben?

Damit Sie in IT-Organisationen optimal arbeiten können, sollte Ihr ITSM-System folgende Funktionen haben:

  • Erfassung von Incident Management-Meldungen

  • Problem Management

  • IT Asset Management

  • Availability Management

  • Automatisieren der Geschäftsprozesse

  • automatische Verteilungsfunktionen

  • Fernüberwachung und -verwaltung

  • Erstellung von Reports und Analysen

  • Remote-Zugriffe

  • Verwaltung von Kunden-Daten

  • Abfrage der Kundenzufriedenheit

  • Überwachung von Technologien bspw. Wartungsintervalle

  • Self-Service Portale

  • Knowledge Management

  • intelligentes Lernen zur Verbesserung der IT-Services

  • u.v.m.

Welche Schnittstellen und Integrationen sollten ITSM-Systeme haben?

Damit Ihre Business-ITSM-Lösung optimal in Ihre IT-Landschaft und Ihr Unternehmen eingebunden ist, sollte diese Schnittstellen zu relevanten Programmen haben. Dazu gehören Windows, Jira, Oracle, SAP, Slack, Sage, Salesforce, Zoom und vieles mehr. Je nachdem, was Sie in Ihrem Unternehmen einsetzen und was Bezug zu Ihren ITSM-Services hat.

Empfehlungen

Um die besten ITSM-Softwareprodukte am Markt zu finden, haben wir umfangreich recherchiert und getestet. Dabei haben wir die Umsetzung der ITSM-Prozesse, die Anbindung an die IT Infrastructure Library (ITIL), die Benutzerfreundlichkeit und vieles weitere bewertet. OTRS, ServiceNow, SysAid, ManageEngine, ITCC und andere ITSM-Anbieter sind uns dabei besonders positiv aufgefallen.

Das Ergebnis des Tests der ITSM-Softwareprodukte können Sie bei uns kostenfrei abrufen. Hinterlassen Sie uns dafür einfach Ihre Email-Adresse und wir senden Ihnen den ITSM-Produktvergleich binnen 24 Stunden kostenfrei zu.

Ratgeber

Was IT-Services sind!

Das Portfolio von einem IT-Service umfasst eine breite Palette an Prozessen und Anfragen innerhalb der Organisationen. Sie betreffen jede Technologie, die eingesetzt wird und beinhalten Passwort-Zurücksetzungen, Wartungen, die Erstellung von Backups, die Reparatur, die Installation von Updates, Aktualisierungen, die Implementierung und Pflege einer ITIL, die Planung von Prozessen und Systemwechsel oder der Entwicklung neuer Technologien.

Es geht dabei um alle Themen des IT Service Managements und Komponenten. Sprich um die ganzheitliche Betrachtung und Umsetzung vom ITSM-Ansatz in allen IT-Services.

Warum der Einsatz einer IT Service Management Software sinnvoll ist!

IT-Servicemanagement Anfragen haben unterschiedlichen Ursprung und treten bspw. zu verschiedenen Zeiten auf. Es kann bspw. sein, dass User häufig Ihr Passwort vergessen, wenn Sie aus dem Urlaub zurückkommen. Diese Anfragen treten immer wieder einzeln auf, da die Urlaubszeiten unterschiedlich sind. Wurde hingegen ein Systemupdate gemacht, dass zu Störungen im laufenden Betrieb führt, kommt es in diesem Moment verstärkt zu Anfragen, ggfs. sogar gleichen Inhalts.

ITSM-Tools helfen dabei Anfragen zu clustern, Antworten zu verschicken und/oder Prozesse zur Lösungsfindung bzw. zur Fehlersuche zu hinterlegen und eine Automatisierung dieser vorzunehmen. Dies spart den Mitarbeitern der IT-Abteilung viel Zeit.

Zudem fällt es mit einem ITSM-Tool leichter Aufgaben an einen Mitarbeiter mit bestimmten Kenntnissen zuzuweisen und bspw. ein First- und Second-Level einzurichten.

Was bedeutet ITIL?

ITIL steht für Information Technology Infrastructure Library. Es handelt sich dabei um eine Bibliothek, die aus Büchern und Modulen besteht, die den Aufbau eines Managements für IT-Services beschreiben. Das Management innerhalb der ITIL ist dabei komplett auf die Bedürfnisse und Prozesse des IT-Services abgestimmt. Zum ITIL gehört auch das Availability Management und viele weitere Themen.

Was ist ein ITIL-Prozess?

ITIL/Die Bibliothek bzw. Sammlung umfasst Best Practices-Beispiele, die beschreiben, wie Prozesse optimal verlaufen. Diese wurden im Zusammenhang mit der IT Infrastructure Library (ITIL) für die korrekte Ein- und Ausführung eines ITSM in Unternehmen beschrieben. Die ITIL wird regelmäßig aktualisiert, daher gibt es verschiedene ITIL-Versionen.

Hier eine Übersicht der aktuellsten ITIL-Versionen:

ITIL V3:

In dieser ITIL-Version wurde der Fokus auf einen kompletten Service orientierten Lebenszyklus erweitert. Dies erweitert die Sichtweise von einer bisher rein Service-orientierten Herangehensweise für Einzelfälle. Services werden mit ITIL V3 nun als dauerhaft betrachtet.

ITIL V4:

ITIL V4 setzt die Anforderung um, die das IT-Management stetig umsetzen muss. Es ist eine Weiterentwicklung und unterstützt IT-Teams dabei die IT-Services stets an die neuen Entwicklungen im Bereich anzupassen. Darüber hinaus umfasst ITIL V4 die Themen Customer Experience, Value Streams, digitale Transformation sowie neue Arbeitsweisen wie Lean, Agile und DevOps.

Haben Sie Fragen zu ITIL oder anderen Themen, rufen Sie gerne unsere ITSM-Experten an. Diese beantworten diese gerne und umfassend. Kostenneutral und kompetent.

Zeit ist Geld: Das Fazit

Zeit ist Geld und die Recherche den geeignetsten ITSM-Anbieter für Ihr Unternehmen zu finden, nimmt einiges an Zeit in Anspruch. Daher ist es hilfreich gleich mit den besten Anbietern für ITSM zu starten und deren Funktionen und Leistungen auf Basis Ihres Bedarfes zu vergleichen.

Fordern Sie daher am besten gleich unseren kostenfreien Softwarevergleich an. Wir senden Ihnen diesen binnen 24 Stunden zu, wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten hinterlassen. Gerne können Sie auch unsere ITSM-Experten anrufen, um sich bei der Entscheidung Unterstützung zu holen.

Neugründer, Startups, Kleinbetriebe & Co

Starten Sie gerade Ihr Unternehmen oder sind Sie ein Kleinbetrieb, rentiert sich die Anschaffung eines ITSM-Tools häufig von Beginn an. Sie können damit vom ersten Moment an Lernen und die Lösungen für Ihre Kunden im System hinterlegen, so dass künftige Anfragen automatisch vom ITSM-Programm beantwortet werden können.

Ihre Teammitglieder werden wesentlich effektiv eingesetzt und diese können sich neuen Anfragen widmen und Lösungen finden. Das spart Personalkosten. Auch können ITSM-Softwarelösungen Unterstützung bei der Anfragenverteilung leisten und diese automatisch an die korrekten IT-Kollegen oder Serviceabteilungen weiterleiten. Die Schnelligkeit bei der Bearbeitung steigt und damit auch die Kundenzufriedenheit, da Anfragen nicht lange in der Warteschleife des Servicedesks hängen und der Zwischenschritt der manuellen Verteilung entfällt.

Kunden können zudem jederzeit den Stand der Bearbeitung einsehen oder automatische Meldungen erhalten, wenn es bspw. technische Schwierigkeiten gegeben hat und jeder Kunde informiert werden muss.

Das spart sehr viel Zeit, da Kunden weniger Anrufe tätigen und auch selbst eine Lösung durch ein Kunden-Self-Service-Portal finden können.

Nutzen Sie unseren Preiskalkulator, um herauszufinden, wer das beste Preisangebot auf Basis Ihrer Anforderungen hat.

Welche Vorteile ein ITSM-Tool für Ihr Unternehmen bringt!

Ein ITSM-Tool macht das Arbeiten und das Nutzen der vorhandenen Ressourcen wesentlich effektiver, da eine Automatisierung von Prozessen stattfinden kann.

Darüber hinaus die Vorteile im Überblick:

  • effektive Nutzung der Ressourcen der Mitarbeiter in der IT-Abteilung

  • Workflow-Automatisierung, bspw.

    • beim Eingang von Anfragen

    • Clusterung von identischen Anfragen (bspw. Incident, Service Request, etc.)

    • automatische Beantwortung von Standardfragen

    • Massenbearbeitung

    • direkte Weiterleitung an korrektes Team, bspw. Helpdesk-Support oder Spezialist

  • einfache Abfrage der Kundenzufriedenheit

  • Steigerung der Effizienz

  • Verbesserung der Qualität, bspw. durch einheitliche Prozesse, Standardantworten

  • lückenlose Dokumentation der Vorgänge

  • Verbesserung der Kundenzufriedenheit

  • Reporting und Analyse

  • Reduzierung von telefonischen Anfragen von Kunden

  • Erhöhung der Erstlösungs- und Fallabschlussquoten

  • Reduzierung von Bearbeitungszeiten

  • Reduzierung von Kosten (bspw. Kosten für Personal, Software, Service-Leistungen)

  • Minimierung der Ausfallzeiten, bspw. durch rechtzeitige Warnungen

  • Sammlung von Best Practices, Vorlage, etc. in der ITIL

  • u.v.m.

Wie Sie sehen ist die Anzahl der Vorteile eines IT Service Management Systems für ein Unternehmen sehr hoch. Sicherlich stehen dieser Rechnung auch die Anschaffungskosten entgegen. Allerdings amortisieren sich diese im laufenden IT-Betrieb und Ihr Unternehmen profitiert noch stärker von den Vorteilen, die ein Digitalisieren und Automatisieren Ihrer Geschäftsabläufe sowie der Aufbau einer ITIL mit sich bringt.

Warum ITSM-Best Practices äußerst wertvoll für Ihr Unternehmen sind!

Best Practices helfen Ihnen sich innerhalb Ihres ITSM zu orientieren und Ihre Leistungen zu optimieren und von Erfahrungen anderer zu profitieren. Bspw. ist es wichtig, dass der Kunde im Vordergrund steht. Bei all den Zahlen, die Sie mit einem ITSM-Programm auswerten können, sollten die persönlichen Bedürfnisse der Kunden nicht in Vergessenheit geraten. Denn Kundenzufriedenheit ist eines der elementaren Bestandteile, um die Qualität Ihres ITSM zu messen. Dies ist nur ein kleiner Teil der Best Practices, die Sie für Ihr ITSM anwenden können. Darüber hinaus gibt es wesentlich mehr, um Ihr ITSM erfolgreich zu machen.

Vereinbaren Sie Service Level Agreements, wenn Sie ITSM oder Teile des ITSM extern vergeben!

Ein Service Level Agreement ist eine Dienstleistungsvereinbarung zwischen einem Unternehmen und einem Dienstleister, in der die zu erbringenden Dienstleistungen genau beschrieben sind. Diese Vereinbarung ist sehr wichtig, damit es eine klar geregelte Basis für die Zusammenarbeit gibt und auch Werte und Prozesse festgelegt und als gültig erklärt werden. Hierzu gibt es einige Tipps, die Ihnen bei der Formulierung helfen.

Warum Workforce Enablement elementarer Bestandteil Ihrer ITSM sein muss!

Bei Workforce Enablement geht es darum die veränderten Anforderungen an Technik von Angestellten in Organisationen bestmöglichst zu erfüllen. In der heutigen Zeit werden Arbeitsplätze immer individueller und Technologien immer flexibler wird, so dass Sie überall und jederzeit eingesetzt werden und zur Verfügung stehen müssen.

Daher kann es sein, dass eigene Geräte eingebunden werden, die Arbeitsplätze noch personifizierter eingerichtet werden müssen und Angestellte selbst aktiv werden möchten, um eine Lösung auf deren Fragen zu erhalten. Der ITSM-Ansatz und das Ziel an dieser Stelle ist es, dass die Mitarbeiterzufriedenheit und damit auch die Zufriedenheit deren Kunden steigt.

Nutzen Sie unseren Produktkalkulator, um das beste ITSM-Programm für Ihr Unternehmen zu finden.

Wie DevOps Ihr Unternehmen bereichert?

Das Wort DevOps setzt sich aus zwei Worten zusammen: Dev für Development und Ops für Operations. Es steht für die Verbindung von der Softwareentwicklung mit dem operativen IT-Alltag. Das Ergebnis sind Softwareprodukte, die noch besser an die Bedürfnisse innerhalb des Unternehmens angepasst sind.

War diese Seite hilfreich für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre .
*Diese angezeigten Anbieter stellen im rechtlichen Rahmen eine Anzeige dar