Systemhaus

OCR Software | OCR-Programm | Programm OCR | Büro | Office | Test | Vergleich

OCR Software - Die Top 10-Anbieter im Test & Vergleich

13.585 Erfolgreiche Empfehlungen
Unabhängig & Kostenfrei
Reaktionen binnen 24h

Andere passende Softwarevergleichsseiten

Anbieter

Anzeige*

PDF-Datei

In der Regel werden Dokumente mittlerweile nur noch als PDF-Datei verschickt. Diese OCR-Software ist in der Lage, Daten in einer PDF-Datei auszulesen und zu erkennen.

Bilddatei

Nutzen Sie Ihr Smartphone oder eine gewöhnliche Digitalkamera und fotografieren Sie einfach das zu verarbeitende Dokument. Denn mit dieser OCR-Software können Sie auch die Inhalte auslesen, die in einer Bilddatei enthalten sind.

Sprachen

Diese Software ist in der Lage, die gängigsten Sprachen und Schriftzeichen zu erkennen und als solche auch auszugeben. Hierzu zählen insbesondere folgende Sprachen:

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4.6/5

PDF-Datei

In der Regel werden Dokumente mittlerweile nur noch als PDF-Datei verschickt. Diese OCR-Software ist in der Lage, Daten in einer PDF-Datei auszulesen und zu erkennen.

Bilddatei

Nutzen Sie Ihr Smartphone oder eine gewöhnliche Digitalkamera und fotografieren Sie einfach das zu verarbeitende Dokument. Denn mit dieser OCR-Software können Sie auch die Inhalte auslesen, die in einer Bilddatei enthalten sind.

Sprachen

Diese Software ist in der Lage, die gängigsten Sprachen und Schriftzeichen zu erkennen und als solche auch auszugeben. Hierzu zählen insbesondere folgende Sprachen:

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

PDF-Datei

In der Regel werden Dokumente mittlerweile nur noch als PDF-Datei verschickt. Diese OCR-Software ist in der Lage, Daten in einer PDF-Datei auszulesen und zu erkennen.

Bilddatei

Nutzen Sie Ihr Smartphone oder eine gewöhnliche Digitalkamera und fotografieren Sie einfach das zu verarbeitende Dokument. Denn mit dieser OCR-Software können Sie auch die Inhalte auslesen, die in einer Bilddatei enthalten sind.

Sprachen

Diese Software ist in der Lage, die gängigsten Sprachen und Schriftzeichen zu erkennen und als solche auch auszugeben. Hierzu zählen insbesondere folgende Sprachen:

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

PDF-Datei

In der Regel werden Dokumente mittlerweile nur noch als PDF-Datei verschickt. Diese OCR-Software ist in der Lage, Daten in einer PDF-Datei auszulesen und zu erkennen.

Bilddatei

Nutzen Sie Ihr Smartphone oder eine gewöhnliche Digitalkamera und fotografieren Sie einfach das zu verarbeitende Dokument. Denn mit dieser OCR-Software können Sie auch die Inhalte auslesen, die in einer Bilddatei enthalten sind.

Sprachen

Diese Software ist in der Lage, die gängigsten Sprachen und Schriftzeichen zu erkennen und als solche auch auszugeben. Hierzu zählen insbesondere folgende Sprachen:

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

PDF-Datei

In der Regel werden Dokumente mittlerweile nur noch als PDF-Datei verschickt. Diese OCR-Software ist in der Lage, Daten in einer PDF-Datei auszulesen und zu erkennen.

Bilddatei

Nutzen Sie Ihr Smartphone oder eine gewöhnliche Digitalkamera und fotografieren Sie einfach das zu verarbeitende Dokument. Denn mit dieser OCR-Software können Sie auch die Inhalte auslesen, die in einer Bilddatei enthalten sind.

Sprachen

Diese Software ist in der Lage, die gängigsten Sprachen und Schriftzeichen zu erkennen und als solche auch auszugeben. Hierzu zählen insbesondere folgende Sprachen:

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4.4/5

PDF-Datei

In der Regel werden Dokumente mittlerweile nur noch als PDF-Datei verschickt. Diese OCR-Software ist in der Lage, Daten in einer PDF-Datei auszulesen und zu erkennen.

Bilddatei

Nutzen Sie Ihr Smartphone oder eine gewöhnliche Digitalkamera und fotografieren Sie einfach das zu verarbeitende Dokument. Denn mit dieser OCR-Software können Sie auch die Inhalte auslesen, die in einer Bilddatei enthalten sind.

Sprachen

Diese Software ist in der Lage, die gängigsten Sprachen und Schriftzeichen zu erkennen und als solche auch auszugeben. Hierzu zählen insbesondere folgende Sprachen:

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4.2/5
Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5
Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5
Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5
Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

FAQ - Das sind 5 Fragen, die Sie wissen sollten, bevor Sie sich entscheiden!

Für welche Einsatzbereiche eignet sich eine OCR-Software?

Eine OCR-Software vereinfacht Ihren Büro-Alltag durch die einfache Digitalisierung von verschiedenen Papierdokumenten. Mit einer OCR-Anwendung können Sie diese Dokumente nicht nur einscannen und speichern, sondern auch in anderen Programmen, wie Word oder Excel weiterverarbeiten. Bedenken Sie nur, wie lange das manuelle Erfassen bzw. Abtippen solcher Dokumente oder eines langes Textes zeitlich und personell in Anspruch nehmen würde. Mit einem Texterkennungsprogramm werden alle Textinformationen aus dem PDF-Format wieder in Text umgewandelt und können von Ihnen für zukünftige Belange bearbeitet und gespeichert werden.

Zu den klassischen Anwendungsbereichen der Programme zur optischen Zeichenerkennung (OCR) zählen:

  • Digitalisierung verschiedener Dokumente, wie Verträge, Akten, Rechnungen,...

  • Indizierung gedruckter Materialien für Suchmaschinen

  • Verarbeitung eines gedruckten Dokuments zum maschinellen Vorlesen für Menschen mit Sehbehinderungen

  • Archivieren historischer Dokumente in gedrucktem Zustand

  • Archivierung von Daten in Datenbanken

  • automatische Texterkennung (Beispiel: Nummernschilder)

  • automatisierte Sortierung von Briefen mit der Erkennung von Adressen

  • automatisierte Verarbeitung verschiedener Dokumente, wie Rechnungen oder Lieferscheine


Was sollten Sie bei der Anschaffung von OCR-Software beachten?

Wie bei der Anschaffung jeder anderen Software auch sollten Sie darauf achten, dass die ausgewählte OCR-Software die Anforderungen für den in Ihrem Unternehmen vorgesehenen Einsatzbereich erfüllt. Nutzen Sie dazu am besten auch den von einigen Anbietern und Herstellern angebotenen OCR-Software-Test sowie Video Tutorials. In diesem Rahmen können Sie neben den OCR-Funktionen und OCR-Tools auch die Nutzer-Freundlichkeit vom jeweiligen Produkt testen und herausfinden, ob die Software mit Ihrem Betriebssystem (z. B. Windows) ohne Einschränkungen funktioniert.

Welche Vorteile bieten Texterkennungsprogramme?

Texterkennungsprogramme erleichtern nicht nur die Arbeit mit zu digitalisierenden Textdokumenten, sondern mit dem Einsatz einer OCR-Software können dabei neben Zeit und Personal auch Kosten eingespart werden. Mit einer guten OCR-Software lassen sich Fehler minimieren, die beispielsweise im Rahmen der manuellen Eingabe und beim Abtippen von Buchstaben, Zahlen und Texten entstehen können.

Über welche Funktionen sollte Texterkennungs-Software verfügen?

Die Grund-Funktionen der verschiedenen OCR-Softwares sind sehr ähnlich, jedoch unterscheiden sich die am Markt verfügbaren Anwendungen hinsichtlich Ihrer Qualität in der Text- und Zeichenerkennung sowie bezogen auf die vorhandenen OCR-Module bzw. OCR-Tools. Einige Programme sind in der Texterkennung sehr fortschrittlich und setzen in diesem Zusammenhang auch künstliche Intelligenz ein. Je fortschrittlicher und ausgeklügelter ein System, desto fehlerfreier und zeitsparender funktioniert die Umwandlung und spätere Weiterverarbeitung. Unterschiede gibt es auch im Hinblick auf die Formate, in welchen die Textdatei gespeichert werden kann. Hier sollten Sie unbedingt darauf achten, falls Sie spezielle Formate benötigen, dass die ausgewählte Software diese auch anbietet.

Warum sollte eine OCR-Software mit Windows kompatibel sein?

Windows ist ein Standard-Betriebssystem und die Office-Anwendungen sind für nahezu jedes Unternehmen Standardprogramme, in denen Texte, Tabellen, Auswertungen, Präsentationen und andere Textarten und -dateien erstellt und bearbeitet werden. Daher zählt die Kompatibilität einer OCR-Software mit Windows und mit diesen Programmen zu den Grundvoraussetzungen für den Einsatz eines solchen Softwareprodukts.

Empfehlungen

Unser ausführlicher OCR-Software-Test und unser OCR-Software-Vergleich geben einen Einblick in verschiedene Software-Lösungen in der Texterkennung und OCR-Technologie. Besonders überzeugt haben uns die Programme ABBYY FineReader OCR und Adobe Acrobat Pro DC.

Konnten Sie bisher keine finale Entscheidung für eine OCR-Software treffen und benötigen professionelle Unterstützung beim Suchen und bei der Auswahl der für Sie geeigneten OCR-Technologie bzw. der Software mit dem perfekten OCR-Engine? Kein Problem, gerne erhalten Sie von uns innerhalb der nächsten 24 Stunden eine Sofort-Empfehlung. In unserem Download-Formular können Sie Ihre Software-Anforderungen hinterlassen.

Ratgeber

Welche Hardware wird zusätzlich für den Einsatz der OCR-Software benötigt?

Der Einsatz der OCR-Software ist neben einem PC oder Laptop noch an den Einsatz bestimmter anderer Hardware gebunden. So benötigen Sie zum Umwandeln des physischen Dokuments in einen maschinenlesbaren Text einen Scanner (oder OCR Scanner), ein Multifunktionsgerät inklusive eines Scanners oder eine Kameraaufnahme. Den nur so lasseb sich die Dokumente in Form von Scans für die weitere Verarbeitung zum Beispiel auf dem PC einlesen bzw. öffnen.

Wie genau funktioniert OCR?

Für alle, die genauer wissen wollen, wie OCR funktioniert, hier eine kurze Erklärung. Nach der Digitalisierung vom physischen Dokument analysiert das Programm die Datei auf helle und dunkle Bereiche. Die dunklen Bereiche werden dabei im Normalfall als Zeichen identifiziert und die hellen Bereiche als Hintergrund. Damit nun die zu erkennenden Zeichen in Buchstaben oder Ziffern umgewandelt werden können, ist eine Weiterverarbeitung der dunklen Bereichen notwendig.

Üblicherweise werden dabei die beiden folgenden Verfahren eingesetzt:

  • Mustererkennung: verschiedene in der OCR-Software hinterlegte Schriftarten und Formate dienen zum Vergleich und Erkennen der Zeichen.

  • Merkmalserkennung: Im OCR-Programm hinterlegte Regeln bezogen auf die Merkmale von Buchstaben und Zahlen dienen der Erkennung. Merkmale für Buchstaben und Zahlen könnten beispielsweise gekreuzte Linien oder Kurven sein.

 

 

Verfahrung zur Zeichenerkennung (OCR-Software)

An die erfolgreiche Identifizierung eines Zeichens schließt sich die Umwandlung in einen ASCII-Code an.

 

Zeit ist Geld: Das Fazit

Zeit und Personal sollten Sie nicht für langwierige Tätigkeiten verschwenden, wenn eine Software diese Tätigkeit in einem Bruchteil der Zeit erledigen kann. Deshalb sollten Sie bei der Digitalisierung von Textdokumenten auf eine Texterkennungssoftware setzen, welche physische Dateien wie auch PDF-Dateien wieder in zu bearbeitende Formate umwandeln kann. In unserem Vergleich haben wir Ihnen die Top-Anbieter vorgestellt, welche Sie im Rahmen der Texterkennung unterstützen können und dabei keine unnötigen personelle wie zeitliche Ressourcen binden.

Aufgrund der Vielzahl der OCR-Programme ist die Wahl nicht immer einfach. Sollte Ihre Entscheidung für eine der OCR-Lösungen noch ausstehen, dürfen Sie gerne auf die Unterstützung unsere OCR- und PDF-Experten setzen. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen und finden mit Ihnen gemeinsam Ihr Programm für die OCR-Texterkennung unter den vielen OCR-Softwares.

 

Neugründer, Startups, Kleinbetriebe, Handwerker & Co.

Je nach Ausrichtung Ihrer Unternehmenstätigkeit kann sich der Einsatz einer OCR-Software auch für Neugründer, Startups, Kleinbetriebe und Handwerksunternehmen bezahlt machen. Für den Einstieg kann hier eventuell auf kostengünstige oder kostenlose Texterkennungssoftware zurückgegriffen werden. Vielleicht enthalten diese nicht alle OCR-Tools der teuren Programme, aber für den Anfang erfüllen diese sicher ihren Zweck. Sie sollten allerdings bedenken, dass bei den günstigen Alternativen die Texterkennung nicht immer perfekt funktioniert und eventuell intensivere Nachbearbeitungen notwendig werden.

Wie Sie die besten OCR-Programme für Ihr Einsatzgebiet finden!

Je nachdem, für welchen Bereich Sie die OCR-Software benötigen, sind bestimmte Anwendungen besser geeignet als andere. Sie sollten sich daher vor Ihrer Entscheidung für eine Anwendung Gedanken über Ihre Bedürfnisse und die damit verbundenen Anforderungen an Ihre Software machen. Nur mit einem ausführlichen Anforderungskatalog lässt sich über einen OCR Software Vergleich die passende Texterkennungssoftware für Ihr Unternehmen finden. Unser Software-Test hilft Ihnen bei einer ersten Einschätzung.

Diese OCR-Tools gibt es!

Je nach Software werden verschiedene OCR-Tools bzw. OCR-Module angeboten. Welche OCR-Tools für die Ausübung Ihrer Tätigkeit unbedingt erforderlich sind, müssen Sie entscheiden.

Diese OCR-Tools gibt es:

  • Texterkennung

  • Suchfunktion

  • Text-Übersetzung

  • Analyse des Layouts

  • Text-Segmentierung

  • Formatunterstützung

  • Digitale Signatur

  • Layout-Erkennung

  • Barcode-Erkennung

OCR-Tools

Welche OCR-Module für Sie essentiell sind, können Sie am besten einschätzen.

Mit einer professionellen OCR-Software lassen sich auch handgeschriebene Textzeichen erkennen!

Die Entwicklung der digitalen Welt und auch der Texterkennung schreitet schnell voran. Heute können mit einer professionellen OCR-Software nicht nur gedruckte Zeichen in einem PDF erkannt werden, sondern auch handgeschriebene. Gerade bei der Archivierung oder geplanten Weiterverarbeitung alter handgeschriebener Dokumente ist diese OCR-Funktion von Vorteil. Auch bei solchen Dokumenten ist vor der optischen Zeichenerkennung ein Scannen und Speichern in Form von PDF-Dateien erforderlich.

Diese drei Arten von OCR-Software gibt es! Welche ist die richtige für Sie?

Bei der Optical Character Recognition (OCR)-Software unterscheidet man in:

  • Offline-Software zum Herunterladen (OCR-Offline)

  • Semi-Offline-Software, welche auf dem lokalen PC zum Einsatz kommt (OCR-Semi-Offline)

  • Online-Software, welche über einen Webbrowser läuft (OCR-Online)

Arten von OCR-Softaware

Welche Software-Art für Sie am vorteilhaftesten ist, ist von Ihren Anforderungen und Arbeitsgewohnheiten abhängig. Gerne stehen Ihnen unsere Experten für eine kostenlose Beratung zur Verfügung, um die passende Software-Art für Sie und Ihre Firma zur finden.

Kostenlose oder kostenpflichtige OCR-Software?

Nicht immer muss eine kostenlose OCR-Software schlechter sein als eine kostenpflichtige. Allerdings haben kostenlose Softwares oft das Manko eines schlechten oder gar nicht existenten Supports sowie fehlenden Software-Updates, das bestätigte sich auch in unserem Test. Auch im Hinblick auf die OCR-Tools müssen Sie bei einer kostenlosen Anwendung sicher Abstriche machen. Gleiches gilt in Bezug auf die Genauigkeit bei der Zeichen- und Texterkennung.

War diese Seite hilfreich für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre .
*Diese angezeigten Anbieter stellen im rechtlichen Rahmen eine Anzeige dar