Software Hardware IT-Dienstleistungen Service
Schnell sein und sparen!
Jetzt Anfrage zu Newslettersoftware stellen!

Newsletter Software | Tool | Programm | Vergleich | Test | Mac

Newsletter-Software (Tool & Programm) für erfolgreiches E-Mail-Marketing im Vergleich/Test

Sie sind auf der Suche nach der richtigen Newsletter-Software bzw. dem passenden E-Mail-Marketing-Tool für Ihr Unternehmen? Unserem Vergleich können Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema und den verschiedene Lösungen entnehmen. Die Tools, die wir Ihnen vorstellen, eignen sich besonders für kleine bis mittelgroße Unternehmen, welche die Erstellung Ihrer Newsletter selbst übernehmen. Falls Ihnen die Entscheidung für eine der Lösungen schwerfallen sollte, können Sie uns gern kontaktieren. Wir beraten Sie dann persönlich und bieten Ihnen Unterstützung bei der Wahl des für Sie und Ihre Firma optimalen Newsletter-Programmes. Wir konzentrieren uns darauf, für Sie die beste Lösung zu finden, weshalb wir Sie unabhängig von den Anbietern beraten.

Ratgeber Das solltest du wissen, bevor du dich entscheidest!

Inhaltsverzeichnis Newslettersoftware

 

Was sollte eine Newsletter-Software leisten?

Leistungen einer Newsletter-Software

Eine gute Bedienbarkeit ist die Grundvoraussetzung einer Newsletter-Software. Auch ein Autoresponder, Analysemöglichkeiten und Vorlagen sollten gegeben sein. Außerdem sollte eine individuelle Gestaltung ermöglicht und die E-Mails auf verschiedenen Endgeräten optimiert dargestellt werden. Wichtige Funktionen sind auch die Möglichkeit zur Personalisierung, White- und Blacklisten, Segmentierung, dynamische Inhalte, Bildbearbeitung und ein Code-Editor.

Verschiedene Newsletter- & und E-Mail-Marketing-Tools im Vergleich/Test

Bei unserem Vergleich haben wir uns bei einigen Punkten an dem Vergleichstest der besten Newsletter Tools des ToolTester Networks orientiert. Einige der von uns im Folgenden vorgestellten Softwarelösungen bleiben in dem Vergleichstest jedoch unberücksichtigt. Zusätzliche Informationen dazu finden Sie also in unserem nachfolgenden Vergleich.

empaction

Der Anbieter empaction stellt sein E-Mail-Modul online zur Verfügung, sodass der Zugriff auf die vielfältigen Funktionen über Ihren Internetbrowser erfolgt. Hierzu zählen zu Beginn eine Willkommens-Mail, Geburtstags-E-Mails, datumsbezogene E-Mails sowie Trigger-Mails zur verbesserten Kundenbindung. Transaktions-E-Mails wie Bestell-und Registrierungs-Mails oder Versandbestätigungen dienen als Reaktion auf Kundenaktionen, die Ihnen zu mehr Seriosität verhelfen und das Vertrauen der Kunden stärken. Zu den Leistungen gehören beispielsweise verschiedene Selektions- und Anpassungsmöglichkeiten, die auf Reporting-Ergebnissen basieren. Reportings ermöglichen es Ihnen, die Kundenprofile auszubauen und somit individueller zu werben. Die direkte Ansprache Ihrer Kunden wird durch ein optimiertes Adressmanagement und eine Big-Data-Anreicherung ermöglicht. Darüber hinaus profitieren Sie nachhaltig von Funktionen, wie Umfragen, Cross-Channel-Kampagnen und diversen Marketing-Automatisierungen, zur Verbesserung der Kundenbindung und des Umsatzes. Empaction garantiert ein optimales Reichweitenmanagement und eine sichere Zustellung der E-Mails auf Basis der CSA-Zertifizierung und des White-List-Agreements. Da es sich bei empaction um einen deutschen Versender handelt, werden in Deutschland und der EU geltende gesetzliche Bestimmungen eingehalten. Durch eine Software-Entwicklung sowie Server-Hosting in Deutschland bietet empaction seinen Kunden die höchstmögliche Sicherheit.

Mit dem Modul zum effektiven E-Mail-Marketing von empaction sparen Sie Zeit und Kosten: Weil das Programm mit einer intuitiven Bedienung überzeugt, können sämtliche Funktionen bereits nach einer kurzen Einarbeitungszeit verwendet sowie auf dieser Grundlage verschiedene Zielgruppen individuell angesprochen und erreicht werden. Mehr zu den Funktionen und Vorteilen des Online-Moduls von empaction zum Newsletter-Marketing erfahren Sie auf der Website des Entwicklers. Informationen zu den Preisen erhalten Sie auf Anfrage.

Benchmark Email

Benchmark Email ist ein US-amerikanischer Anbieter, der ein umfangreiches Spektrum an Funktionen bietet. Bei der Software handelt es sich um ein einfaches und leistungsfähiges E-Mail-Marketing-Tool. Anmeldeformulare verhelfen Ihnen zu einer größeren Reichweite und mithilfe von Autorespondern erreichen Sie Ihre Kunden zu jedem Zeitpunkt. Sie können entweder die im Programm inbegriffenen kostenlosen Vorlagen benutzen oder selbst mit dem Drag&Drop-Editor designen. Außerdem können Sie auf Grundlage von Live-Berichten zum Beispiel eine Rückmeldung darüber erhalten, welcher Adressat Ihre E-Mail an welchem Ort geöffnet hat. Zusätzlich dazu ist in der Software ein E-Mail-Editor enthalten, mit dem Sie von überall aus bequem Bilder bearbeiten können, sowie ein Code-Editor mit dualer Ansicht für HTML-Versierte zum Bearbeiten des Codes einer E-Mail. So können Sie das Design Ihrer E-Mail während der Bearbeitung des Codes im Blick behalten. Mehr zu den einzelnen Leistungen von Benchmark Email finden Sie hier. Anzumerken ist bei dieser Anwendung, dass zwar verschiedene Sprachen eingestellt werden können – teilweise gestaltet die schlechte Übersetzung der Menüs jedoch die Handhabung komplizierter. Der Rahmen der monatlichen Gebühr reicht von von etwa 12 US-Dollar für bis zu 600 Abonnenten bis maximal 120,95 US-Dollar bei einer Höchstzahl von 20.000 Abonnenten (Preise zzgl. MwSt.). Für weitere fünf US-Dollar pro Monat kann die Speicherkapazität von 10 MB auf 50 MB erhöht werden. Mehr zu den Preisen erfahren Sie an dieser Stelle.

Clever Elements

Clever Elements ist eine Cloud-basierte E-Mail-Marketing-Lösung, die seit dem Jahr 2003 stetig von einem der führenden Anbieter dieser Branche weiterentwickelt wird. Diese Lösung stärkt die Kundenbindung, sodass die Basis für ein effektives Marketing geschaffen wird. Mit kreativen Inhalten können Sie Ihre Zielgruppen mit Hilfe neuster Technologien von sich überzeugen. Clever Elements eignet sich sowohl für sehr kleine als auch für große Unternehmen – mittlerweile nutzen mehr als 250.000 Firmen die Software. Der Fokus liegt nicht auf aktuellen Trends, sondern auf bewährten Techniken des E-Mail Marketings: Infrastruktur, Design und Kundensupport werden schnell, sicher und verlässlich umgesetzt. Analysemöglichkeiten ermöglichen Ihnen, Ihre Kunden und deren Bedürfnisse kennenzulernen. Auf diese Weise werden die Kundenbeziehungen vertieft und gestärkt, sodass sich das direkte Marketing rentiert. Die Ergebnisse der Analyse geben einen Überblick der Wünsche und Bedürfnisse eines jeden einzelnen Kunden. Die Informationen sind anonymisiert und können gefiltert und nach Ihrer Wahl geordnet werden. Die Adressaten können nach verschiedenen Kriterien so gefiltert werden, dass nur die entsprechende Zielgruppe einen bestimmten Newsletter erhält.

Live-Analysen geben Aufschluss darüber, wie die Empfänger auf Ihre Nachricht reagieren: Welchen Link haben sie angeklickt? Welches Produkt haben sie erworben? Wann wurde der Kaufprozess abgebrochen? Informationen hierüber können dem Profil der Empfänger in Echtzeit zugeordnet werden. So können Sie Ihre Newsletter mit der Zeit immer besser auf die einzelnen Empfänger zuschneiden. Außerdem ist es möglich, personalisierte E-Mails zu verschicken und die Empfänger direkt anzusprechen. Über weitere Funktionen von Clever Elements können Sie sich hier informieren. Es gibt drei verschiedene Finanzierungssysteme: Wenn Sie monatlich zahlen wollen, können Sie mit 5 Euro bis 100 Empfänger erreichen. Der Rahmen erstreckt sich hierbei auf bis zu 100.000 Empfänger für 870 Euro. Genauso ist es möglich, nur zu zahlen, wenn Sie Clever Elements auch wirklich nutzen. Für Großunternehmen eignet sich die Finanzierung „High Volume“, bei der die Anzahl der Empfänger unbegrenzt ist und nach den monatlich verschickten E-Mails abgerechnet wird. Auf der Homepage von Clever Elements erfahren Sie mehr Details zu den Preisen. Insgesamt kann das Produkt des Berliner Herstellers durch eine einfache Handhabung und sinnvolle Struktur überzeugen.

CleverReach

Die Newsletter-Software CleverReach dient dem gezielten E-Mail-Marketing. Sie können bis zu 250 Empfänger verwalten und bis zu 1.000 E-Mails pro Monat kostenlos versenden. Die Funktion Double-Opt-In ermöglicht Ihnen, datenschutzkonforme Newsletter zu versenden, die ohne Spamprüfung direkt im Postfach des Empfängers eingehen. Eine automatische Adressbereinigung filtert ungültige und fehlerhafte Adressen heraus. Responsive Design führt dazu, dass Ihre Newsletter auf allen Endgeräten fehlerfrei dargestellt und problemlos gelesen werden können. Mit dem Drop-Editor können Sie Newsletter erstellen sowie Empfänger und Einstellungen auswählen. Sie können dabei Newslettervorlagen und auch dynamische Inhalte verwenden. Ihre Empfänger können Sie ganz einfach verwalten: Daten hierzu können aus CSV-, Excel- und TXT-Dateien importiert werden. Auch An- und Abmeldeformulare können eingebunden werden und Blacklisting, Segmentierungen, das Anlegen von Gruppen und Bounce-Management werden Ihnen ebenfalls ermöglicht.

Mit THEA können Sie Kampagnen nach einem visuellen Baukastenprinzip erstellen. Daneben stellen Autoresponder- und Follow-up-Kampagnen, Lifecycle-E-Mail-Marketing, Umfrage-Mailings und Reaktivierungs-Mailings kein Problem dar. Durch Reporting- und Tracking-Maßnahmen können Sie Öffnungs-, Klick- und Abmelderaten verfolgen sowie Erfolgsmessungen durch Conversion-Tracking durchführen. Hier finden Sie eine Übersicht aller Funktionen von CleverReach und tiefergehende Informationen zu den einzelnen Leistungen. Die große Vielfalt an Funktionen macht CleverReach nicht nur für kleine, sondern auch für große Versender interessant. Die Bedienung gestaltet sich relativ unkompliziert. Preislich wird zwischen Gelegenheitsversendern für einmalig 55 Euro und Vielversendern für knapp 50 Euro im Monat unterschieden.

GetResponse

Die mittlerweile weltweit vertretene Newsletter-Software GetResponse ermöglicht Ihnen – laut eigener Aussage – das einfachste Marketing der Welt. Mit Hilfe des Editors können Sie selbst ansprechende und einzigartige E-Mails erstellen, die unabhängig vom Endgerät des Rezipienten einwandfrei dargestellt werden. Sie können außerdem auf Grundlage der Daten des Verhaltens Ihrer Kunden die gesamte Kundenerfahrung automatisieren. Des Weiteren wird es Ihnen ermöglicht, qualitative und optisch ansprechende Landing Pages zu veröffentlichen und zu hosten. Wenn Sie sich für GetResponse entscheiden, erfahren Sie die Vorteile von Feedback-Schleifen und White-Listen, einem Autoresponder, E-Mailvorlagen, dynamischer Inhalte, Segmentierung und weiteren Funktionen wie Analysemöglichkeiten. Ein Alleinstellungsmerkmal ist der Landing Page-Editor, mit dem Sie individuelle Landing Pages erstellen, um beispielsweise Leads zu sammeln. Sie können zwischen verschiedenen Versionen wählen: Die Version Email ist für 12 Euro im Monat erhältlich, Pro können Sie für 39 Euro monatlich erwerben, Max kostet 145 Euro und Enterprise 799 Euro pro Monat. Mehr zu den Preisen erfahren Sie auf der Homepage von GetResponse.

Klick-Tipp

Klick-Tipp ist eine Software für E-Mail-Marketing, deren Fokus darauf liegt, Kunden online zu gewinnen und zu binden. Das Programm ist übersichtlich aufgebaut und einfach in der Bedienung. Das Tagging sorgt dafür, dass unsaubere Versandlisten Ihnen keine Probleme mehr bereiten. Außerdem wird Ihnen eine visuelle Darstellung von E-Mail Serien geboten, die eigentlich eher im CRM-Bereich anzutreffen ist. Jeder der erhältlichen Tarife umfasst 10.000 Empfänger und eine unbegrenzte Anzahl an E-Mails. Der Standard-Tarif kostet 27 Euro pro Monat, der Premium-Tarif mit Split-Testing ist für ungefähr 47 Euro im Monat erhältlich. Die Deluxe-Version für monatliche 67 Euro (alle Preise zzgl. MwSt.) beinhaltet zusätzlich Facebook-Listbuilding-Funktion sowie die Mitgliedschaft im Splittest-Club. Alle Versionen können auch jährlich bezahlt werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen Tarifen und Preisen.

Newsletter2Go

Die E-Mail-Marketing- und Newsletter-Software Newsletter2Go dient dem einfachen Erstellen und Versenden professioneller Newsletter und automatisierter Kampagnen, mit deren Hilfe Sie einen positiven Eindruck beim Kunden hinterlassen und Ihren Verkauf steigern können. Die Software enthält 1.000 kostenfreie E-Mails im Monat und überzeugt mit professionellen E-Mailkampagnen, smarten Empfängerverwaltung und intelligenten Reports. Zu den Möglichkeiten des automatisierten Mailings zählt beispielsweise Lifecycle E-Mail Marketing. Seit 2016 werden ständig neue Funktionen wie responsive Templates, Autoresponder und eine verbesserte Empfängerverwaltung ergänzt. Gelegenheitsversender können nach Bedarf zwischen Prepaid-Tarifen wählen (kostenfrei bis 1.950 Euro), für Vielversender ist eher ein Abonnement zu monatlichen Kosten empfehlenswert. Neben attraktiven Preisen überzeugt Newsletter2Go auch mit einer klaren Struktur und einfacher Bedienung.

Programmeinsicht im Testbericht von EmailTooltester zu Newsletter2Go:

MailChimp

MailChimp hilft Ihnen bei der Ausweitung Ihres Geschäfts, ohne dabei das Wesen Ihrer Unternehmen außer Acht zu lassen. Mit den richtigen Ressourcen können Sie Ihre Ziele erreichen: Sie können zielgerichtete Kampagnen schalten, automatisierte Flollow-Ups verwenden und Rückmeldungen verschicken, wenn Produkte wieder auf Lager sind. Durch Auswertungen erfahren Sie, was Ihre Empfänger kaufen und lernen ihre Bedürfnisse kennen, damit Sie zugeschnittene E-Mails an sie verschicken können. Die Software besticht durch ein flexibles Design, effiziente Marketing Automatisierungen, ausgereifte Analysemöglichkeiten und weitere hilfreiche Funktionen. Ein Nachteil kann darin bestehen, dass teilweise fortgeschrittene Englischkenntnisse bei der Bedienung erforderlich sind. Erhältlich sind verschiedene Versionen. New Business ist kostenlos erhältlich und eignet sich für bis zu 2.000 Abonnenten und 12.000 monatliche E-Mails. Growing Business koset 25 US-Dollar im Monat und ist für 1.500 bis 2.000 Abonnenten. Mehr zu den Preisen und Versionen von MailChimp finden Sie auf der Homepage.

SendBlaster

Bei Sendblaster handelt es sich um eine Software zum Versenden von Massen-E-Mails, mit der Sie Mailing-Listen verwalten und in wenigen Schritten E-Mail-Marketingkampagnen einrichten können. Mit diesem Produkt können Sie Newsletter erstellen und Listen direkt auf Ihrem Desktop verwalten. Gleichzeitig können Sie einen Cloud-basierten Tracking-Service zur Berichterstellung und Optimierung Ihrer Kampagnen nutzen. Sie können entweder die kostenlose Version nutzen oder das professionelle Paket ganz ohne dauerhafte Bindung zu einem einmaligen Kaufpreis von etwa 160 Euro erwerben. Zu den Funktionen zählen ein Layout-Editor, Vorlagen, Bildbearbeitung, Datenimport, Segmente, Datenfilter und viele weitere Leistungen.

rapidmail

Bei rapidmail handelt es sich um einen professionellen Editor, den Sie per Drag and Drop ganz einfach bedienen können. Die Software verfügt über Personalisierungsmöglichkeiten und Formeln. Außerdem können Sie aus einer Auswahl von mehr als 80 responsiven Vorlagen wählen. Die erstellen Newsletter sind mit den gängigen E-Mail-Clients kompatibel und an die Darstellung auf Endgeräten angepasst. Sie können rapidmail auch mit Ihrem E-Commerce-System wie zum Beispiel Magento, OXID oder Individualsoftware verbinden, damit Ihnen umfassend dokumentierte Integrationen ermöglicht werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Funktionen. Die Software ist bereits ab 10 Euro (zzgl. MwSt.) erhältlich, mehr zu den Preisen erfahren Sie auf der Webseite von rapidmail. Diese Newsletter-Software stellt eine preiswerte und einfach zu bedienende Option besonders für Kleinversender dar, die den Fokus auf die wesentlichen Funktionen zur Erstellung von Newslettern legen. Kompliziertere Zusatzfunktionen werden im Benutzer-Cockpit aktiviert, damit auch Vielversender mit höheren Ansprüchen zufrieden gestellt werden.

Programmeinsicht im Testbericht von rapidmail:

Kostenlose E-Mail-Marketing-Tools

Viele Anbieter stellen Ihre Newsletter-Software für Kleinversender kostenlos zur Verfügung, damit sich die Anwender an das Tool gewöhnen und sich von seinen Vorteilen überzeugen können. Ab einem bestimmten Nutzungsumfang sind diese Programme nicht mehr kostenlos, was als Freemium-Modell bezeichnet wird. Einige der vorgestellten Tools wie Newsletter2Go und CleverReach bieten für eine geringe Anzahl an Empfängern kostenlose Tarife an. Auch die E-Mail-Marketing-Software NEWSTROLL ist für 9.000 E-Mails im Monat kostenfrei.

Newsletter-Software & E-Mail-Marketing-Tools für Mac

Auch für Mac-Computer gibt es verschiedene Newsletter-Software-Lösungen und E-Mail-Marketing-Tools. Im Apple eigenem AppStore beispielsweise können Sie für knapp 30 Euro den Mail Designer von equinux erstehen.

Fazit

Viele Programme stehen Ihnen kostenlos über einen längeren Zeitraum zum Testen zur Verfügung (Ausnahme der vorgestellten Newsletter-Programme ist Klick-Tipp), ansonsten gibt es auch Programme, die bei geringer Nutzung komplett kostenlos sind. Wenn Sie eine Newsletter-Software professionell in einem großen Ausmaß nutzen möchten, sollten Sie die Anschaffung einer Premiumlösung in Erwägung ziehen.

Bei Interesse und Fragen zu diesem Thema können Sie sich gern an uns wenden, damit wir Sie unabhängig und kostenlos beraten können. Sollten Sie sich in Ihrer Entscheidung für die richtige Newsletter-Software unsicher sein, können Sie sich jederzeit bei uns melden. Wir unterstützen Sie dann bei der Wahl des für Sie optimalen E-Mail-Marketing-Tools.

Vergleich anzeigen Vergleich ausblenden Alles löschen Auswertung