Systemhaus
0361 30 25 1390
07.00 bis 19.00 Uhr Mo - Fr
Anzeige*

SALIA Versicherungsmaklersoftware im Test - Vergleich & Erfahrungen mit allen Anbietern

SALIA Versicherungsmaklersoftware | Versicherungsmakler Software | Maklerverwaltungsprogramm | CRM | Kundenverwaltungsprogramm | Test | Vergleich | Neugründer

Mit SALIA haben Sie Ihren Büroalltag im Griff. Einen ständigen Zugriff auf die wichtigsten Tools ermöglicht Ihnen das Expressmenü am linken Bildschirmrand. Der integrierte GDV-Import bewirkt, dass Sie bequem neue Verträge aufnehmen und vorhandene Daten aktualisieren können. Einige Fehler und Mängel werden dabei von der Software selbstständig behoben, um so fehlerfreie Bestandsdaten zu gewährleisten. Neben der GDV-Schnittstelle verfügt SALIA auch über Schnittstellen zu Microsoft Office (Outlook, Excel, Word) und verschiedenen Vergleichsrechnern. Außerdem können Auswertungen in HTML oder Excel erstellt werden. Auch weitere Schnittstellen wie zum Beispiel zur Neuberechnung bestehender Verträge sind inbegriffen. Die Verwaltungssoftware SALIA kann entweder zu einem einmaligen Preis von 1.400 Euro (Einzelplatz, jeder weitere Arbeitsplatz 700 Euro) erworben oder monatlich ab 45 Euro (je weiterer Arbeitsplatz 40 Euro) gemietet werden. 

Brancheneigenschaften Versicherungsmaklersoftware SALIA

DATEV-Schnittstelle

Die Software SALIA bietet eine DATEV-Schnittstelle an.

Telefonanbindung

Die Software verfügt über eine Schnittstelle zu Telefonanlagen und ordnet ein- und ausgehende Anrufe automatisch Ihren Kontakten zu.

Benutzerverwaltung

In der Software SALIA lassen sich Zugriffsrechte verwalten.

Terminverwaltung

Die Software SALIA verfügt über einen eigenen Kalender zur Verwaltung von Terminen und Fristen.

Outlook-Synchronisation

SALIA kann mit Outlook per Schnittstelle problemlos synchronisiert werden.

Aufgabenmanagement

In der Software SALIA lassen sich Aufgaben erstellen und verwalten.

SALIA