Systemhaus
0361 30 25 1390
07.00 bis 19.00 Uhr Mo - Fr

Software für Küchenplaner | Test | Vergleich | kostenlos | Download | Preisvergleich | 3D

Küchenplaner-Software und -Programme - Die Top 10-Anbieter im Vergleich

20.062 Erfolgreiche Empfehlungen seit 2016
Unabhängig & Kostenfrei
Reaktionen binnen 24h

Andere passende Softwarevergleichsseiten

Liste aller Anbieter

Anbieter

Anzeige*

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines bundesweiten Anbieters

Diese Küchenplanungssoftware wird von einem bundesweit tätigen Möbelhaus bzw. Küchenstudio angeboten.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.2/5

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines bundesweiten Anbieters

Diese Küchenplanungssoftware wird von einem bundesweit tätigen Möbelhaus bzw. Küchenstudio angeboten.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.6/5

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines Küchenmöbel-Herstellers

Diese Software zur Planung einer Küche wird Ihnen von einem renomierten Hersteller von Küchenmöbeln zur Verfügung gestellt.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.8/5

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines Küchenmöbel-Herstellers

Diese Software zur Planung einer Küche wird Ihnen von einem renomierten Hersteller von Küchenmöbeln zur Verfügung gestellt.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.4/5

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines Küchenmöbel-Herstellers

Diese Software zur Planung einer Küche wird Ihnen von einem renomierten Hersteller von Küchenmöbeln zur Verfügung gestellt.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
4/5

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines bundesweiten Anbieters

Diese Küchenplanungssoftware wird von einem bundesweit tätigen Möbelhaus bzw. Küchenstudio angeboten.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.4/5

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines Regionalanbieters

Der Anbieter dieser interessanten Küchenplanungssoftware ist ein regional tätiges Möbelhaus bzw. Küchenstudio. Insoweit müssen Sie sich informieren, ob dieses Möbelhaus seine Leistungen geräde auch in Ihrer Region anbietet.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.4/5

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines Regionalanbieters

Der Anbieter dieser interessanten Küchenplanungssoftware ist ein regional tätiges Möbelhaus bzw. Küchenstudio. Insoweit müssen Sie sich informieren, ob dieses Möbelhaus seine Leistungen geräde auch in Ihrer Region anbietet.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.2/5

2D-Darstellung

Diese Küchenplaner-Software bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Küche schnell & einfach in einer 2D-Darstellung zu planen.

3D-Darstellung

Mit diese Küchenplanungssoftware sind Sie in der Lage, Ihre zuküftige Küche in einer 3-dimensionalen Darstellung zu planen und sich so einen räumlichen Eindruck zu verschaffen.

Software eines Regionalanbieters

Der Anbieter dieser interessanten Küchenplanungssoftware ist ein regional tätiges Möbelhaus bzw. Küchenstudio. Insoweit müssen Sie sich informieren, ob dieses Möbelhaus seine Leistungen geräde auch in Ihrer Region anbietet.

Unterstützte Betriebsysteme
Kosten
Features
Vertragslaufzeit
Design
Gesamt
3.6/5

FAQ - Das sind 3 Fragen, die Sie wissen sollten, bevor Sie sich entscheiden!

Welche Küchenplaner gibt es?

Zur Wahl stehen  Online- und  Offline Planer. Onlineversionen benötigen immer die Verbindung zum Internet, was bspw. bei Orten mit schlechtem Netz (Baustellen, Waldgebieten, im Inneren von Betonbauten, etc.) oder großen Datenmengen problematisch sein kann. In diesen Fällen bietet die  Offlineversion mehr Vorteile.

Was muss man bei der Auswahl der Software beachten?

Es sollte sichergestellt sein, dass das Programm den erstellten Plan  speichern kann. Steht der Möbelhersteller für die Küche fest, ist es ggfs. von Vorteil das Produkt von diesem zu verwenden, damit bspw.  Artikellisten für den Küchenkauf erstellt werden können und ggfs. ein Pauschalpreis möglich ist. Möchten Sie eine einfache Lösung, bei der die  Möbel in der Nähe bestellt werden können, eignet sich die Software von Möbelstudios oder -läden in Ihrer Nähe. 

Wird das Programm für die Küche nur einmal oder selten benötigt, kann eine kostenlose Variante ausreichend sein. Wenn man allerdings an mehreren Versionen gleichzeitig arbeitet, mehr Features haben möchte, der Kunde Zugriff auf die Küchenplanung haben soll und/oder spätere Änderungen vorgenommen werden sollen, ist ggfs. eine bezahlte Variante die richtige Entscheidung. 

Was wird für die Küchenplanung gebraucht?

Für die Planung der Küche bzw. neuen Küchen werden die  Raummaße, die  Raumhöhe, die  Lage der Anschlüsse, Fenster und Türen sowie  Lampen benötigt. Für die Gestaltung werden Informationen über die gewünschten  Küchenmöbel (Farbe, Stil, ggfs. Hersteller, etc.),  Ausstattungswünsche  (Herd, Kühlschrank, etc.) und  Budget benötigt. So kann das Projekt auf Basis Ihrer Vorstellungen zum Leben erweckt werden.

Empfehlungen

Benutzerfreundlichkeit und einfache Bedienung der Programme ist sehr wichtig. Das Vorgehen ist oft in einzelnen Schritten möglich und man wird durch das Planungsprogramm geleitet. Da es immer etwas zu ändern gibt, gefällt uns Küchenplanersoftware mit Speicherfunktion und einer größeren Auswahl an Küchen besonders, wie u. a. bei Plana, Höffner und KüchenTreff Paderborn. 

SHD  überzeugt uns als Anbieter für Profis mit größtem Umfang bei den Features. 

Übermitteln Sie uns Ihre Anforderungen und wir helfen Ihnen die Entscheidung leicht zu machen. Sie erhalten binnen 24h eine Sofort-Empfehlung. 

 

Ratgeber

Funktionen, die eine Software zur Planung einer neuen Küche grundsätzlich haben sollte

 

Generell sollte die Software für die Planung der Küche folgende Features haben oder auf folgendes geachtet werden:

  • Anzeige der Pläne in 2D und 3D Grafik (ggfs. auch Erstellung auf Basis vom Grundriss)

  • passende Farb- und Objektwahl (Oberfläche, Küchenelemente, Form der Küche)

  • einfache, intuitive Bedienung 

  • benötigter Speicherplatz (Küchenplanersoftware, Pläne)

  • Eignung des Betriebssystems

  • Speicher- und Bearbeitungsfunktion

  • Versand per E mail

  • Preis- / Leistungsverhältnis

 

Funktionen, die eine Software für Profis haben sollte

Wenn die Software professionell zur Gestaltung von Küchen für Büros oder Wohnungen eingesetzt wird, sollten folgende Features zusätzlich enthalten sein:

  • Import, Erstellung und Export von Bauplänen

  • umfangreiche Auswahl an Oberflächen

  • Erstellen von Artikellisten

  • Ermittlung einer Kosteneinschätzung

  • Ansicht der Planungen in mehreren Perspektiven

  • Zusatzfunktionen (z.B. Wandfarbe, Pflanzen, Haustiere, Utensilien zum Kochen)

  • Möglichkeit eines dreidimensionalen Rundgangs

  • Anzahl der Lizenzen 

  • ggfs. Platzierung auf der Website für Kundenzugriff

 

 

Zeit ist Geld: Das Fazit

Küchenplanersoftware ist oft kostenfrei und eignet sich oft perfekt für den Start und wenn man bspw. einen Wunsch-Hersteller hat, der einen Planer anbietet. Wird der Plan der Küche bei der Kundschaft benötigt und ggfs. auch offline an Baustellen und in Gebäuden, ist es am Besten eine Downloadversion anstelle einer Onlinevariante sinnvoll.

Sollten mehrere Lieferanten von Möbeln, CAD-Zeichnungen, Im- und Export von Bauplänen und weitere Funktionen gewünscht sein, sollte die Anschaffung einer kostenpflichtigen Küchenplanersoftware in Betracht gezogen werden. Wir helfen Ihnen gerne bei der Entscheidung und machen Ihnen die Auswahl des Küchenplaners leicht. Am besten Sie fragen gleich bei uns an.

 

Neugründer, Startups, Kleinbetriebe, Handwerker

Neue Unternehmen und Kleinbetriebe sollten ein Planungs-Tool wählen, dass deren Ansprüchen gerecht wird und gute Arbeitsergebnisse erzielt. So hat bspw. ein Architekt wesentlich mehr Detailgrad bei den Zentimeter- und Millimeterangaben oder benötigt diesen. Für diesen ist es oft wichtig, dass bspw. Wasser- und Elektroanschlüsse genau gesetzt werden können. Evtl. auch, dass Pläne und ein Aufgabenkatalog für die Umsetzer des Bau- oder Einrichtungsprojektes erstellt werden können. Ggfs. sogar ein Katalog mit benötigten Teilen und Maßen.

Daher sollte bei der Auswahl eines Küchenplanerprogramms berücksichtigt werden, was genau und wie genau die Detail-Informationen benötigt werden. Auch sollten Sie prüfen, ob eine Offline- oder Online-Planung besser für Sie geeignet ist. Nutzen Sie unseren Produktkalkulator und finden Sie es ganz einfach heraus, welcher Planer am besten Ihre Anforderungen erfüllt.

Was Ihr Küchenplaner unbedingt beherrschen sollte, damit Sie erfolgreich planen können!

Mit einem Planungsprogramm für die Küchenplanung sollte man Raumaße eingeben können. Dies macht den Plan genauer. Sofern man kein Standard-Ergebnis haben möchte, sollte man die  Küchenzeilen & Co. selbst auswählen und vor allem bearbeiten können. Dreidimensionale Objekte machen den Plan für die neue Küche zudem sehr realistisch. Mit diesem ist ein Kinderspiel sich die fertige Küche vorzustellen und sich darin Kochen zu sehen. Oft sind auch Farb-, Boden- oder Material- Trends bereits hinterlegt.

Auch die Sicht aus  verschiedenen Perspektiven ist sehr hilfreich. Wird das Küchenplanerprogramm vor Ort bei häufig schlechtem Internet benötigt, ist evtl. eine  Offlineversion mehr geeignet. Damit ist  keine Internetverbindung erforderlich und keine  großen Datenmengen müssen geladen werden. Dies vor allem bei Baustellen und in Gebäuden mit viel Stahl und Zement hilfreich.

Finden Sie die richtige Software, die überall verfügbar ist als Apps oder via Laptop!

Das digitale Zeitalter macht auch bei der Planung der Küche keinen Halt. So gibt es mittlerweile die  Küchenplanersoftware als App. Damit können Sie auf dem  Handy oder  Tablet arbeiten und dort Ideen, Wünschen und Vorstellungen zur Küche, der Küchenobjekte, den Materialien zur Realität umsetzen. 

Möchten Sie Daten vor Ort aufnehmen und gleich in die Küchenplaner Software eintragen, sollten Sie Lösungen wählen, die mobile Endgeräte einbeziehen. So bspw. das Tablet, wenn Sie nicht jeden Tag den Laptop bei sich tragen. Dies erleichtert das Gepäck für viele Einsatz-Bereiche, bspw. auch für Messen.

Sie sind auf der Suche nach einem Planer, der alle Ihre Anforderungen erfüllt? Dann nutzen Sie unseren Produktkalkulator, um nach den gewünschten Eigenschaften zu suchen.

Warum Sie auf 3D-Objekte und -Modelle in Ihrer Küchenplanersoftware nicht verzichten sollten!

Emotionen sind wichtig, wenn es um Kauf- oder Verkaufsentscheidungen geht. Planen Sie die Küche für sich selbst, möchten Sie vermutlich die Küchenzeile, U-Küche, etc. vor sich sehen. Sie möchten die Küchenfronten und Texturen vor sich haben, um einschätzen zu können, wie diese zur Farbe der Wand passt. Auch wie es aussehen wird, wenn die Elektrogeräten in Arbeitshöhe sind.

Ebenso wie die Wirkung des Küchenraumes ist, wenn die Türen offen sind. Ist genügend Platz zum Arbeiten? Wie ist die Anordnung von Türen, Schubladen am besten? Ist das Raumangebot für zwei Personen in der Küche ausreichend, wenn einer bspw. an der Spüle steht und eine zweite Person an der Arbeitsplatte Gemüse schneidet?

Mit einem dreidimensionalen Modell können Sie sich alles viel besser vorstellen. Sie können oft Menschen in die 3D Modell Grundrisse aufnehmen. Damit können Sie etwas besser einschätzen, wie die Arbeitshöhe der Geräte im Verhältnis zu einem Menschen aussieht. Auch Pflanzen und Tiere sind manchmal möglich. Dies macht bspw. die Wohnküche noch gemütlicher.

Dies für Ihre Kundschaft ebenso wichtig, wenn Sie Küchenplaner, Hausplaner, Architekt oder in anderen Bereichen rund um die Küche aktiv sind. Bspw. als Produzent von Küchenelementen oder bei Küchenherstellern arbeiten. Viele Mieter oder Immobilienbesitzer legen oft schon selbst Hand an und versuchen die Kücheneinrichtung selbst durchzuführen. Meist über kostenfreie Tools von Küchenherstellern.

Daher gilt es besser zu sein, wie der bisherige Plan, um die Wunschküche Realität werden zu lassen. Sie sind der Profi, der sich mit der perfekten Höhe der Arbeitsplatte, der Einbindung von Wasseranschlüssen, etc. auskennt. Ein professioneller Planer hilft Ihnen beim Vermarkten. Nutzen Sie unseren Vergleich, um Ihnen die Entscheidung etwas leichter zu machen.

Welche Vor- und Nachteile die Küchenplaner Software von Herstellern hat!

Wenn Sie vorhaben Ihre Küche, bspw. Küchen-Theke bei bestimmten Herstellern zu kaufen, bietet es sich an, den Planer dieses Anbieters zu verwenden. Diese sind oft mit einem Warenwirtschafts-Katalog verbunden, so dass aus dem Programm heraus bestellt werden kann. Die Küchengeräte inkl. Maße sind dort im Detail bereits enthalten.

Sie haben Fragen? Rufen Sie unser Serviceteam an. Wir antworten gerne und umfassend, so dass Sie leichter eine gute Entscheidung treffen können.

Warum Sie mit einem Online Küchenplaner eine gute Entscheidung treffen!

Wenn Sie oft auf Baustellen oder auf dem Weg zur Kundschaft sind, ist Mobilität sehr wichtig. Dies beutetet, dass Sie jederzeit Zugriff auf die Daten haben sollten. Gleichzeitig ist es oft eine Zeitersparnis, wenn man Besprochenes oder Änderungen in den Planungen gleich eingeben und das Büro gleich zugreifen kann.

Sie ersparen sich Gewicht, Zeit für die Suche und auch Arbeit, da nichts übertragen werden muss. Auch reduziert es das Risiko von Fehlern, falls handschriftliche Angaben bspw. aufgrund von Regen nicht mehr lesbar gut sind. Achten Sie auch darauf, dass Daten offline bereit stehen, falls die Internetverbindung, bspw. auf der Baustelle schlecht ist.

War diese Seite hilfreich für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre .
*Diese angezeigten Anbieter stellen im rechtlichen Rahmen eine Anzeige dar